Artischocken & Calamansi

Artischocken sind herrlich im Geschmack und dazu noch sehr gesund (cholesterinsenkend, unterstützend bei Diabetes). Die Kombination mit den kleinen Kartoffeln – hier ist es wichtig, dass sie wirklich gut schmecken – und dem Calamansi-Schmand, der nach Zitrone schmeckt, ist eine ideale Geschmackkomposition.

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

Kartoffeln:

  • 600 g kleine festkochende Kartoffeln mit Schale in
  • kochendem Wasser garen. Abgießen, ausdämpfen lassen, noch warm pellen. Kartoffeln abkühlen lassen.

Calamansi-Schmand:

  • 250 g Schmand zusammen mit
  • 3 Essl. Joghurt in
  • 1 Schüssel geben. Hinzukommend
  • 1 Essl. Olivenöl sowie
  • 4 Essl. Calamansi-Essig alles gut glatt rühren. Mit
  • Fleur de sel inklusive
  • Pfeffer würzen. Abgedeckt kalt stellen.

Artischocken:

  • 16 kleine Artischocken roh, obere Drittel abgeschnitten, äußere harte Blätter großzügig entfernt, Stiel um 1/3 gekürzt, restlichen Stiel geschält, Dunkelgrün-violette Teile Rund um den Boden entfernt, längs halbiert, Heu entfernt sofort in
  • 4 Essl. Zitronensaft mit
  • 1 l kaltem Wasser vermischt legen. Kurz vor der Weiterverarbeitung die Artischocken in
  • 1 Sieb gut abtropfen lassen. Danach
  • 4 Essl. Olivenöl in
  • 1 Pfanne zusammen mit
  • 20 g Butter erhitzen. Darin die Artischocken zuzüglich
  • 2 Knoblauchzehen gesäubert, leicht angedrückt, bei mittlerer Hitze zugedeckt 6 Minuten garen. Jetzt die vorbereiteten Kartoffeln inklusive
  • 1 rote Pfefferschote quer in feine Ringe geschnitten dazugeben und weitere 6 Minuten offen garen. Dabei mehrfach schwenken. Das Ganze zum Schluss noch einmal nach Geschmack mit
  • Salz & Pfeffer würzen. Die Artischocken-Kartoffeln auf
  • 1 Servierplatte anrichten mit
  • 4 Petersilienzweigen Blätter Blätter grob gehackt dekorieren zusammen mit dem Calamansischmand servieren. 

Tipp:
Calamansi-Essig kaufe ich im Internet www.vomfass.de

Tags:

Trackback von deiner Website.

Kommentieren