Beerenkompott mit Streusel

Beerenkompott-mit-Streusel

In wenigen Minuten kommen deine Gäste, und du hast noch kein Dessert vorbereitet? Keine Panik. Mit diesem Nachtisch bist du garantiert auf der sicheren Seite. Er ist im Handumdrehen zubereitet, und wird erst 15 Minuten vor dem Servieren gebacken. Denn heiß – vielleicht noch mit ein wenig Vanilleeis – schmeckt er einfach am Besten.

Zutaten für 6 Personen Einkaufsliste

  • 250 g tiefgefrorenes Beerenobst in
  • 1 Topf geben und mit
  • 3 Essl. Einmachzucker einkochen lassen. Anschließend das Obst gleichmäßig auf
  • 6 feuerfeste Förmchen verteilen.

Backofen auf 180°C vorheizen

  • 220 g Mehl in
  • 1 mittlere Rührschüssel geben und mit
  • 110 g weicher Butter,
  • 75 g Zucker,
  • 1 Prise Salz sowie
  • 3 Essl. Rum vermengen. Diese Streusel gleichmäßig auf das Obst verteilen.
  • Die Förmchen in den Backofen schieben und ca. 15 Minuten backen.
  • Warm servieren.

Tags:, , , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren