Fenchel mit Schafskäse

Fenchel mit Schafskäse

Den Fenchel mit seinem leichten Anisgeschmack zusammen mit dem Schafskäse finde ich sehr gelungen. Dazu kommt, dass dieses Gericht so schnell zubereitet ist. Gerade zur Grillzeit hat man so einen fantastischen Salat. Und Berufstätige können ihn wunderbar mit ins Büro nehmen.

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

  • 1 unbehandelte Orange  Schale abgerieben, Saft ausgepresst
  • 1 unbehandelte Zitrone  Schale abgerieben, Saft ausgepresst

Vinaigrette:

  • Die abgeriebenen Zitrusschalen in
  • 1 Schüssel zusammen mit
  • 8 Essl. Orangensaft und
  • 4 Essl. Zitronensaft geben. Nun
  • 10 schwarze Oliven ohne Stein in grobe Stücke geschnitten dazugeben und
  • 4 Essl. Olivenöl unterrühren. Alles kräftig mit
  • Cayennepfeffer sowie
  • Salz & Pfeffer würzen.

Backofengrill auf 200 °C vorheizen

  • 4 Fenchelknollen (ca. 1 kg mit Grün) Grün klein geschnitten zur Vinaigrette geben. Die Knollen längs in 3-4 mm dünne Scheiben geschnitten nebeneinander auf
  • 1 Backblech mit
  • 2 Essl. Olivenöl eingepinselt legen. Auf der obersten Schiene unter dem vorgeheizten Grill 5-8 Minuten garen. Nun den Fenchel herausnehmen, mit der Vinaigrette beträufeln und alles mit
  • 100 g Schafskäse zerbröselt bestreuen und sofort servieren.

Tipp:
Wenn du dieses Gericht mit ins Büro nehmen möchtest, die Vinaigrette und den Schafskäse besser erst im Büro auf den Fenchel geben. Sonst wird das Ganze eventuell matschig.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren