Käseküchlein mit Erdbeeren

Käseküchlein-mit-Erdbeeren

Deine Kinder haben Lust auf etwas Süßes? Dann ab mit ihnen in die Küche. In ca. 40 Minuten sind diese Käseküchlein gebacken – schnell und unkompliziert. Anschließend noch mit Erdbeeren garniert, sind sie auch noch hübsch anzusehen. Und übrigens: Die Käseküchlein werden auch deinen Freundinnen schmecken!

Zutaten für 8 Personen Einkaufsliste

Backofen auf 140°C (Umluft) vorheizen

Eiweiß:

  • 2 Eiweiß leicht steif schlagen. Jetzt
  • 100 g Zucker zugeben und weitere 2 Minuten schlagen.

Teig:

  • In 1 Schüssel
  • 400 g Magerquark,
  • 4 Eigelbe,
  • 1 Essl. Zitronenschale fein gerieben sowie
  • 25 g Mehl glatt rühren. Das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben.
  • 8 Tortelettformen mit
  • 1 Essl. Butter einfetten und
  • etwas Zucker bestreuen. Den Teig auf die Formen verteilen und im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene etwa 30 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Auf die Böden nun
  • 500 g Erdbeeren Stiele entfernt verteilen. Mit
  • Puderzucker bestreuen.

Tags:, , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren