Kalbsfilet mit Marsala-Sauce

Kalbsfilet-mit-Marsala-Sauce

Die nächste Feier steht an, und die gesamte Familie hat sich bei dir eingeladen? Keine Panik! Hier hast du ein köstliches Rezept, das sich ohne viel Aufwand zubereiten lässt und köstlich schmeckt. Das Beste daran: Jeder wird felsenfest davon überzeugt sein, dass du dir für deine Gäste wieder mal richtig viel Arbeit gemacht hast…

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen

Kartoffeln:

  • 600 g kleine neue Kartoffeln gut gewaschen, längs halbiert, auf
  • 1 Backblech mit Backpapier ausgelegt legen. Mit
  • 3 Essl. Öl und
  • Salz mischen. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene 20 Minuten garen.

Kalbsfilet:

  • 1 Pfanne mit
  • 3 Essl. Öl erhitzen. Darin
  • 600 g Kalbsfilet mit Salz und Pfeffer rundum gewürzt, in Mehl gewendet, bei starker Hitze rundum 2-3 Minuten anbraten. Dann ebenfalls im Backofen auf der 2. Schiene von unten 16-18 Minuten garen. Fleisch herausnehmen und in
  • Alufolie gewickelt 10 Minuten ruhen lassen.
  • Kartoffeln im ausgeschalteten Ofen warm halten. Vor dem Servieren die Kartoffeln mit
  • 2 Rosmarinzweigen Nadeln fein gehackt garnieren.

Dicke Bohnen:

  • 2 Essl. Olivenöl in
  • 1 Topf erhitzen. Nun
  • 25 g Schalotten gesäubert, fein gewürfelt,
  • 1 Knoblauchzehen gesäubert, fein gehackt, und
  • 30 g durchwachsener Speck in dünne Streifen geschnitten bei mittlerer Hitze 2 Minuten dünsten. Jetzt
  • 1,5 kg dicke Bohnen aus der Schote gespaltet, blanchiert, gehäutet, oder
  • 400 g TK-Bohnenkerne zuzüglich
  • 5 Essl. Wasser geben. Unter milder Hitze 3-4 Minuten erwärmen. Alles mit
  • Salz & Pfeffer und
  • 1 Prise Zucker würzen.

Marsala-Sauce:

  • 2 Essl. Olivenöl in
  • 1 Topf erhitzen. Nun
  • 50 g Schalotten gesäubert, fein gewürfelt,
  • 1 Knoblauchzehen gesäubert, fein gehackt, und
  • 10 g durchwachsener Speck in dünne Streifen geschnitten bei mittlerer Hitze 2 Minuten dünsten. Anschließend noch
  • 200 ml Marsala sowie
  • 250 ml Kalbsfond geben. Die Flüssigkeit auf die Hälfte einkochen. Sauce durch
  • 1 Sieb in
  • 1 anderen Topf gießen. Mit
  • 1 Tl. Speisestärke mit etwas Wasser aufgelöst binden und 2-3 Minuten leise kochen lassen.
  • Kurz vor dem Servieren Kalbsfilet in Scheiben schneiden. Bohnen, Fleisch, Kartoffeln und Sauce auf
  • Tellern verteilen, evtl. mit etwas Olivenöl beträufeln.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren