Kartoffelsalat

Kartoffelsalat.JPG

Dies ist ein klassisches Rezept für Kartoffelsalat, wie ich ihn von meiner Großmutter kenne. Du glaubst nicht, wie sehr ich ihn liebe. Ich habe häufig anderen Kartoffelsalat probiert und ausprobiert. Doch ich muss sagen: Keiner ist so gut wie dieser. Für meine Familie und mich ist und bleibt dieser Kartoffelsalat der beste.

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste
Salat mindestens 1 Stunden ziehen lassen

  • 1 kg festkochende Kartoffeln in
  • 1 großen Topf geben, und diese mit
  • Salzwasser bedecken. Das Ganze zum Kochen bringen. Kartoffeln ca. 20 Minuten gar kochen. Sie sind fertig, wenn du mit
  • 1 Küchenmesser leicht in die Kartoffel hineinstechen kannst. Diese Kartoffeln abschütten, mit
  • kaltem Wasser übergießen und kurz stehen lassen. Erneut abgießen und nach Möglichkeit sofort pellen. Pellkartoffeln ca. 1 Stunde auskühlen lassen (am besten über Nacht). Danach in mundgerechte Stücke schneiden.
  • 4 Essl. Mayonnaise in
  • 1 Schüssel geben. Nun
  • 6 Gewürzgurken in kleine Würfel geschnitten sowie
  • 2 Zwiebeln gesäubert und in kleine Würfel geschnitten hinzufügen und verrühren. Mit
  • Salz & Pfeffer würzen. Anschließend die klein geschnittenen Kartoffeln hineingeben und vorsichtig alles unterheben. Schüssel abdecken. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren