Kreolische Kartoffeln

Kreolische-Kartoffeln

Vor allem zur Grillsaison mögen wir diese Kartoffeln als Beilage. Statt in die Pfanne, lege ich die fertig gekochten Kartoffeln, die ich vorher für mindestens 30 Minuten in die Jerk-Gewürzmischung eingelegt habe, auf den Grill. Dadurch bekommen sie einen exotischen Geschmack und garantiert viele Anhänger.

Zutaten für 10 Portionen Einkaufsliste

  • 2 kg kleine Kartoffeln festkochend, gewaschen, in
  • wenig Wasser ca. 8. Minuten vorkochen. Abgießen und abkühlen lassen.
  • Zugedeckt kalt stellen. Dies kannst du auch schon einen Tag vorher erledigen.

Backofen auf 200°C Umluft vorheizen

  • Kartoffeln mit
  • 3 Essl. Öl mischen und in
  • 1 großen Pfanne in den vorgeheizten Backofen auf die unterste Schiene schieben und 15 Minuten backen. Nun
  • 2-3 Essl. Jerk-Gewürzpulver* unterheben und weitere 2 Minuten weiter braten. Heiß servieren.

* eine kreolische Würzmischung

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren