Nudeln mit Erbsen & Schinken

Nudel mit Erbsen & Schinken

Dieses Rezept gehört zu den Lieblingspastagerichten meines Mannes. Es ist schnell zubereitet, gehaltvoll und genau die richtige Portion Nervennahrung, wenn es darauf ankommt. Außerdem sind die Zutaten preiswert. Die Geschmackskombination des würzigen Schinkens und der süßlichen Erbsen kommt immer gut an.

Zutaten für 4 Personen: Einkaufsliste

Erbsen und Schinken:

  • 4 Essl. Olivenöl in
  • 1 Pfanne stark erhitzen. Darin
  • 2 Zwiebeln gesäubert, fein gewürfelt, andünsten. Jetzt
  • 300 g gekochten Schinken klein gewürfelt hinzugeben und anbraten. Nun
  • 300 g kleine Erbsen zugeben. Alles 5 Minuten garen. Dabei öfters rühren.

Pasta:

  • 250 g grüne Bandnudeln und
  • 250 g weiße Bandnudeln zusammen in
  • kochendem Salzwasser al dente garen. Die Pasta abschütten und wieder in den Topf geben. Darüber
  • 3 Essl. Sahne gießen. Nun die Erbsen & Schinken darüber geben. Das Ganze vorsichtig verrühren und in
  • 1 extra Schüssel mit
  • 100 g geriebenen Käse servieren. 

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren