Ofentomaten mit Fenchelsalat

Ofentomaten mit Fenchelsalat

Ein leichtes sommerliches und gehaltvolles Essen. Du kannst es als Vorspeise oder als vegetarische Hauptspeise anbieten. Den leicht nach Anis schmeckenden Fenchel, mariniert in einer Chili-Orangen-Vinaigrette, angerichtet mit herzhaftem Fetakäse und Pinienkern-Ofentomaten – diese Kombination findest du nicht alle Tage.

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

Fenchel:

  • 80 ml Orangensaft in
  • 1 Schüssel zusammen mit
  • 2 Essl. Chardonnay-Essig sowie
  • 6 Essl. Olivenöl verrühren. Mit
  • Fleur de sel,
  • ½ Tl. Chiliflocken sowie
  • 1 Tl. Zitronenschale würzen. Diese Sauce über
  • 700 g Fenchelknollen mit Grün (aufbewahren), gesäubert, in 2 mm dünne Scheiben gehobelt, gießen und gut vermischen. Abgedeckt mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Feta-Mischung:

  • 50 g Pinienkerne leicht zerdrückt in
  • 1 Schüssel mit
  • 150 g Feta-Käse zerkrümelt als auch
  • 1 Essl. Olivenöl geben. Alles gut mischen.

Backofen auf 180°C vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert)

Tomaten:

  • 800 g Tomaten Stielansätze entfernt, quer halbiert mit der Schnittseite nach oben auf
  • 1 Backblech legen. Diese Tomaten mit der Feta-Mischung sowie mit
  • 4 Basilikumstängeln Blätter abgezupft, klein gehackt  als auch
  • 4 Thymianzweigen Blätter abgezupft einschließlich
  • Salz & Pfeffer bestreuen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 10 Minuten garen, bis die Feta-Mischung braun wird. Anschließend den Fenchelsalat auf
  • 1 Servierplatte verteilen. Die fertig gebackenen Tomaten darauf anrichten. Das Ganze mit dem Fenchelgrün plus
  • 4 Dillzweigen Dillstiele abgezupft dekorieren. Sofort servieren.

Tipp:
Berufstätige können sich diesen Salat auch wunderbar mit zur Arbeit nehmen. Zusammen mit einem Brötchen in der Pause verspeist, fühlt man sich fast wie im Urlaub.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren