Pfannkuchen mit Blaubeeren

Pfannkuchen-mit-Blaubeeren

Du hast einen Abend mit guten Freunden geplant, die du lange nicht gesehen hast? Du freust dich darauf, mit ihnen zu plaudern und in Nostalgie zu schwelgen. Klar, dass du an so einem Abend so wenig Zeit wie möglich in der Küche verbringen willst. Trotzdem: Dessert muss sein. Dies ist das perfekte Rezept für diesen Abend!

Zutaten für 6 Personen Einkaufsliste

Pfannkuchen:

  • 3 Eier trennen
  • Eigelbe mit
  • 125 g Mehl in
  • 1 Rührschüssel geben. Hinzukommend
  • 40 g Zucker,
  • 75 ml Milch sowie
  • 50 g Mandeln gehobelt. Alles verrühren.
  • Eiweiß steif geschlagen vorsichtig unter die Eigelbmasse heben.
  • 50 g Butterschmalz in
  • 1 Pfanne erhitzen. Nacheinander etwa 12 kleine Pfannkuchen backen. Zum Abkühlen auf
  • 1 Gitter legen.
  • Auf jeden der erkalteten Pfannkuchen
  • 1 Essl. Blaubeermarmelade streichen. Darauf je
  • 1 ½ Essl. Sahne steif geschlagen und
  • 250 g Blaubeeren verteilen. Anschließend auf
  • 6 Dessertteller je 2 der fertigen Pfannkuchen übereinander legen und mit
  • 125 g Blaubeeren dekorieren.

Tags:, , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren