Pfannkuchen mit Erdbeeren

Pfannkuchen-mit-Erdbeeren

Diese Pfannkuchen mit Erdbeeren sind der absolute Hingucker! So ein köstliches Dessert wird selten serviert. Und es ist schnell hergerichtet – sogar von Kindern, denn alle Zutaten können im Voraus zubereitet werden. Ihre Kunstwerke dürfen sie den Erwachsenen anschließend voller Stolz servieren.

Zutaten für 5 Personen Einkaufsliste

Pfannkuchen:

  • 3 Eier trennen.
  • Eigelbe mit
  • 125 g Mehl in
  • 1 Rührschüssel geben.
  • 40 g Zucker,
  • 75 ccm Milch sowie
  • 50 g Mandeln gehobelt verrühren.
  • Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Eigelbmasse heben.
  • 50 g Butterschmalz in
  • 1 Pfanne erhitzen. Nacheinander etwa
  • 15 kleine Pfannkuchen backen. Zum Abkühlen auf
  • 1 Gitter legen.

Sahne:

  • 200 g Schlagsahne mit
  • 1 Pk. Vanillezucker und
  • 1 Pk. Bourbon-Vanille Aroma steif schlagen.

Erdbeeren:

  • 500 g Erdbeeren gesäubert, vom Grün befreit, in Scheiben geschnitten

Himbeersauce:

  • 300 g tiefgefrorene Himbeeren in
  • 1 Topf zusammen mit
  • 3 Essl. Gelierzucker und
  • 2 Essl. Himbeergeist geben und leicht einkochen.

Dessert:

  • Auf 5 Desserttellern
  • drei Pfannkuchen mit je einem Klacks Sahne und ein paar Erdbeerscheiben abwechselnd übereinander zusammensetzen.
  • Die warme Sauce auf die Pfannkuchen träufeln.

Tags:, , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren