Rausschmeißer

Rausschmeißer

Dieses kleine Gericht aus Großmutters Zeiten ist leider ein wenig in Vergessenheit geraten. Dabei ist es schnell und einfach zubereitet. Du brauchst dafür noch nicht einmal großartig einzukaufen. Schinken kannst du in der Vakuum-Packung lagern, Eier hast du meistens im Kühlschrank. Nur das Brot sollte frisch vom Bäcker sein.

Zutaten für 1 Person Einkaufsliste

  • 1 Scheibe Graubrot mit
  • etwas Butter bestreichen. Darauf
  • 1 Scheibe gekochten Schinken ohne Fettrand legen.
  • 1 Pfanne mit
  • 20 g Butter erhitzen. Darin
  • 2 Eier braten. Die fertigen Spiegeleier auf das Schinkenbrot legen.

Tipp:
Dazu schmeckt ein Tomatensalat gut

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren