Saltimbocca alla Romana

Saltimbocca-alla-Romana

Wenn der Sommer naht, bin ich immer auf der Suche nach leichten aber sättigenden Rezepten. Die Saltimbocca alla Romana kommen aus Italien und sind dort ein Klassiker der Fleischküche. Ihre Zubereitung ist schnell und einfach. Du kannst sie auch wunderbar auf den Grill legen, dann verzichtest du jedoch auf die Sauce.

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

  • 8 Kalbschnitzel à 80 g sehr dünn mit
  • je 1 Scheibe von 8 Scheiben Parmaschinken belegen, mit
  • gem. Pfeffer würzen sowie
  • 1 Blatt von 1 Bund Salbei belegen. Schinken und Salbei mit
  • 1 von 8 Zahnstocher an dem Schnitzel befestigen.
  • 3 Essl. Olivenöl in
  • 1 Pfanne heiß werden lassen. Das Fleisch darin portionsweise braten. Dabei zuerst die Salbeiseite in die Pfanne legen und nach 2-3 Minuten wenden. Nun weitere 2-3 Minuten braten.
  • Das Fleisch aus dem Bratenfett nehmen und warm stellen.
  • 7 Essl. Marsalawein in das Bratenfett geben und etwas einkochen lassen. Diese Sauce mit
  • Salz & Pfeffer abschmecken. Eventuell durch
  • 1 Sieb gießen. Sauce über die Saltimbocca geben.

Tipp:
Die Saltimbocca kannst Du auch, wenn Du möchtest, auf dem Grill zubereiten.

 

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren