Schokoladen Marzipan Kuchen

Schokoladen-Marzipankuchen

Du möchtest  eine Geburtstagsüberraschung für einen guten Freund als Mitbringsel backen? Dann eignet sich dieser einfache Rührkuchen, der mit Marzipan und Rum schön locker wird. Hinzugefügte Schokoladenstückchen geben dem Kuchen noch einen besonderen Geschmack. So ein Mitbringsel kommt immer gut an.

Zutaten für eine Napfkuchenform Ø 22 cm Einkaufsliste

Backofen auf 180°C vorheizen

  • 200 g weiche Butter in
  • 1 Rührschüssel geben. Mit
  • 80 g Zucker sowie
  • 1 Päckchen Vanille-Zucker schaumig rühren.
  • 100 g Marzipan in kleine Stücke geschnitten einzeln in die Buttermasse geben. Alles ca. 5 Minuten rühren.
  • 1 Prise Salz hinzugeben. Danach
  • 3 Eier einzeln einrühren. Anschließend
  • 260 g Mehl und
  • 1  Päckchen Backpulver vorsichtig unterrühren.
  • 3 Essl. Rum hinzufügen. Zum Schluss
  • 240 g Schokolade Bitter- und normale Schokolade in verschiedenen Formen, z. B. Raspeln, Flocken, kleine Schokobohnen usw. vorsichtig und kurz einrühren. Diesen Teig in
  • 1 Napfkuchenform eingefettet, bemehlt, füllen. In den vorgeheizten Backofen geben. Die Backzeit des Kuchens beträgt 50 – 60 Minuten.

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren