Spinat-Tortilla

Spinat-Tortilla

Ein schnelles Gericht zu zaubern, ist eigentlich nicht besonders schwer. Doch manchmal hapert es einfach an Ideen. Bei diesem Rezept dünstest du das Gemüse kurz an und lässt es im Backofen weitergaren. Während dieser Zeit räumst du fix die Küche auf, anschließend kannst du entspannt eine warme und gesunde Mahlzeit genießen.

Spinat-Tortilla Einkaufsliste
Zutaten für 4 Personen

Backofen auf 160°C Umluft vorheizen

Eier:

  • 5 Eier in
  • 1 Schüssel mit
  • 100 ml Mineralwasser verquirlen. Dies mit
  • Salz & Pfeffer sowie
  • Muskatnuss frisch gerieben abschmecken.

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Tortilla:

  • 1 Pfanne hoch und Backofengeeignet mit
  • 2 Essl. Olivenöl erhitzen. Darin
  • 1 Zwiebel gesäubert, in dünne Scheiben geschnitten, und
  • 2 Knoblauchzehen gesäubert, fein gehackt, andünsten. Jetzt
  • 350 g Spinat TK-Ware, aufgetaut, gut ausgedrückt, und
  • 1 rote Paprikaschote gesäubert, in kleine Würfel geschnitten, hinzufügen. Alles ca. 2 Minuten dünsten. Nun die Eier darüber schütten und 2 Minuten stocken lassen.
  • Diese Tortilla im vorgeheizten Backofen 12-15 Minuten goldbraun backen.

Tags:, , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren