Beiträge mit Tag ‘Finger-Food’

Mathe Wunder

Mathe-Wunder

Nachhilfe in Mathe ist in vielen Familien gang und gäbe. Unsere Kinder benötigten sie über viele Jahre, und Herr Alzer, der treue Nachhilfelehrer, half uns durch manche Krisenstunde. Ich habe solche Stunden oft mit kleinen Küchlein versüßt. Die helfen zwar nicht beim Lernen, aber sie zaubern sofort ein Lächeln auf die Gesichter.

Mango Mousse

Mangomousse

Unsere Tochter Rebecca ist ein Mango-Fan. Sie kann gar nicht genug bekommen von dieser Frucht. Mein Allheilmittel ist diese Mousse. Sie bedeutet doppeltes Glück: Erstens freuen wir uns alle über einen exotischen Nachtisch, und zweitens ist sie so schnell und einfach zubereitet, dass sie nur noch serviert werden muss.

Blaubeerrührkuchen im Glas

Wir essen gerne jeden Tag etwas Süßes. Leider habe ich nicht immer die Zeit, etwas frisch Gebackenes oder einen tollen Nachtisch aufzutischen. Also habe ich mir diesen Kuchen einfallen lassen. Er schmeckt auch nach ein paar Tagen noch wie frisch gebacken, und jedes neue Glas sieht attraktiv und appetitlich aus.

Kartoffeltörtchen

Kartoffeltörtchen

Kartoffeln als Beilage – hier findest du sie mal anders: einfach in der Zubereitung und raffinert präsentiert. Die Törtchen sind vergleichbar mit einem Kartoffelgratin, nur nicht so mächtig. Statt sie zu überbacken, packst du die Kartoffeln in Filoteig. So hast du wenig Arbeit beim Servieren, und jeder Gast bekommt die gleiche Portion.

Pilze in Knoblauch-Safran-Sauce

Pilze-in-Knoblauch-Safran-Sauce

Diese Pilze schmecken immer und jedem, der Pilze mag – egal, ob sie mit Pasta, gebratenem Fleisch, Fisch oder einfach nur mit Brot serviert werden. Es ist die Kombination von gemischten Pilzen mit dem Safran, die diesem Gericht das gewisse Etwas geben. Ich habe noch niemanden gefunden, der anderer Meinung war.

Gefüllte Champignons

gefüllte Champignons

Dieses Gericht ist vielseitig einsetzbar: Es eignet sich hervorragend als Amuse gueule, als Vorspeise und Beilage, oder auch mit etwas Brot für alle Vegetarier oder Leute, die keine Lust auf Fleisch haben. Die Zubereitung geht einfach und schnell, sodass dies auch ein ideales Rezept ist, wenn du mit Kindern kochen möchtest.

Sandwiches international

internationale-Sandwiches---Asiatisch

Kochen mit unserem Sohn Victor bringt Spaß. Wir machen den Kühlschrank auf und schauen, was sich mit den vorhandenen Lebensmitteln kochen lässt. So sind auch diese Sandwiches entstanden. Einen ganzen Nachmittag haben wir die verschiedenen Sorten kreiert und gegessen. Wir fanden eins leckerer als das andere.

Himbeer Sorbet & Koskosraspeln

Himbeer-Sorbet-und-Kokosraspeln

Hast du auch so ein paar Naschkatzen zu Hause, die nach jedem Essen fragen: „ Gibt es auch etwas zum Nachtisch?“ Dieses Dessert hört sich extravagant an, geht aber leicht & schnell von der Hand und liegt nicht schwer im Magen. Jede deiner Naschkatzen wird sich freuen, wenn dieser Nachtisch mal wieder auf dem Tisch steht.

Profiterole

Profiterole

Profiteroles sind kleine Windbeutel aus einem zuckerlosen Brandteig, die mit einer Creme gefüllt sind. Ursprünglich kommt dieses klassische Dessert aus Frankreich, Italien und der Türkei. Ihr Inneres besteht aus Vanille, Sahne oder Schokolade. Du kannst sie aber auch mit einer herzhaften Mousse füllen.

Rotwein – Schalotten

Rotwein-Schalotten-Sauce

Rotwein-Schalotten schmecken zu vielen Gerichten und fast jedem Gast. Sie passen zu Rindfleisch und Hühnchen, zu gebratenem Fisch und als Beilage zu Gegrilltem. Es lohnt sich, sie auf Vorrat zu kochen und anschließend in einem Weck-Glas zu verschließen. Sie halten sich so – kühl gelagert – mehrere Wochen.