Beiträge mit Tag ‘Gericht für viele Gäste’

Pizza Schnecken

Pizza-Schnecken

Wenn du eine Pizza einmal anders servieren möchtest – z.B. bei einem Kindergeburtstag, einem Gartenfest oder einer Party mit vielen Gästen – schlage ich vor, die Pizza zu einer Rolle zu formen und diese dann in Stücke – sogenannte Schnecken – zu schneiden. Es schmeckt genauso gut, aber die Verkostung ist unkomplizierter.

Schokoküchlein im Glas

Schokoküchlein im Glas

Deine Kinder hatten wieder mal einen anstrengenden Tag in der Schule, oder die Hausaufgaben wollen einfach kein Ende finden? Überrasche sie mit diesen appetitlichen Schokoküchlein. Das ist eine leckere Unterbrechung, und die Kinder werden es dir mit strahlenden Augen danken, dass du auf die Schnelle so etwas Tolles gebacken hast.

Käse-Schinken Sandwiches

Käse-Schinken-Sandwiche

Diese Sandwiches sind unschlagbar: Ich habe sie unseren Kindern oft mit zur Schule gegeben. Hinterher gab’s einen Kuss für den tollen Pausensnack. Beileibe nicht nur, weil es ihnen gut geschmeckt hatte, sondern auch, weil mancher Klassenkamerad angesichts des trostlosen Inhalts seiner eigenen Brotdose blass vor Neid war.

Guacamole

Guacamole

Guacamole ist ein Mus, das aus Avocadofleisch zubereitet wird. Es ist vielseitig einsetzbar – als Dip, Brotaufstrich, Salatbeilage oder als eine Art Humus – immer ein Genuss, der schnell und einfach serviert werden kann. Diese Powerfrucht mit vielen gesunden Eigenschaften steht oft auf unserem Speiseplan.

Penne mit Victors Sauce

Penne-mit-Victors-Sauce

Ich liebe es, wenn unsere Kinder in die Küche kommen und gerne etwas kochen möchten. Natürlich wollen sie keine Rezeptbücher wälzen, oder Ratschläge annehmen, von „Älteren“. Sei’s drum! Unser Sohn Victor hat es immer verstanden, die richtigen Zutaten zu kombinieren. Über seine Eigenkreationen freue ich mich jedes Mal!

Risotto mit kleinen Artischocken

Risostto-mit-kleinen-Artischocken

Ein Risotto könnte ich jeden Tag und in jeglicher Form essen. Ich finde, dieses italienische Reisgericht ist eigentlich ein Reiseintopf. Denn du kochst Reis einfach etwas länger und kombinierst ihn mit allen Zutaten, die du gerne magst. Hier habe ich Artischocken hinzugefügt. Schlicht und einfach ein gehaltvolles Essen.

Hähnchen-Tandoori

Hähnchen-Tandoori

Hähnchen in einer Tandooripaste mariniert: Mit dieser indischen Gewürzmischung bekommt das Fleisch einen herrlich exotischen Geschmack. Genauso wichtig finde ich bei dieser Zubereitungsart aber, dass das Fleisch nicht austrocknen. So hast du unkompliziert ein Essen gezaubert, das bestimmt nicht viele deiner Gäste kennen.

Lauch-Safran Gemüse

Lauch-Safran-Gemüse

Dieses Lauchgemüse ist einfach genial. Ob zu gebratenen oder gedünstetem Fisch, zu Fleisch vom Grill oder aus der Pfanne oder als Ergänzung anderer Gemüsesorten: Es ist immer ein Genuss. Sobald dieses Gemüse bei uns auf dem Tisch steht, schauen alle sehr genau hin, ob auch eine gerechte Verteilung stattgefunden hat.

Limetten Tiramisu

Limetten-Tiramisu

Dieses Limetten-Tiramisu ist anders als das klassische Tiramisu, das du kennst. Hier wird Joghurt mit Limette kombiniert und mit weißer Schokolade gesüßt. Es ist leicht, schmeckt köstlich, aber nicht zu süß. Ich mache dieses Tiramisu gerne einen Tag zuvor, so dass es am nächsten Tag nur noch auf den Tisch gestellt wird.

Kalbshaxen Großmutters Art

Ossombucco-rheinische-Art

Meine Mutter kochte dieses Gericht immer samstags vor. Dann duftete es im Haus so köstlich, dass wir Kinder uns nur schwer zurückhalten konnten um nicht etwas davon zu stibitzen. Wir baten und bettelten und manchmal hatte meine Mutter tatsächlich ein Einsehen: Dann servierte sie uns die Haxen sonntags zum Frühstück.