Beiträge mit Tag ‘Kochen mit Kindern’

Blaubeer-Smothie

blaubeer-smothie

Unser Victor ist ein großer Blaubeer-Fan: Er könnte sie zu jeder Tages- und Nachtzeit essen. Vor allem, wenn er sich mit seinen Freunden zum Nachtzocken verabredet, muss ich sämtliche im Haus befindlichen Blaubeeren verstecken um diesen köstlichen Smoothie herzustellen. Zum Glück ist das Rezept schnell zubereitet.

Rührkuchen mit Apfel

Dieser Kuchen gehörte zu den ersten Rezepten, die ich von meiner Oma übernommen habe. Von Anfang an war er auch der Lieblingskuchen von Massi, dem Verlobten unserer ältesten Tochter. Das Rezept geht einfach und schnell von der Hand, darum steht er oft bei uns auf dem Tisch. Auch einfach mal mitten in der Woche …

Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen

An besonders heißen Tagen serviere ich diese köstlichen Apfelpfannkuchen gerne als Hauptmahlzeit. Aber auch an kalten und ungemütlichen Tagen sind die Pfannkuchen genau richtig. Ich serviere sie dann mit Vanilleeis. Das erinnert uns an herrliche Sommertage, und schon strahlen unsere Gesichter vor Glück.

Vanillequark mit Obst

Vanillequark-mit-Obst

Um die Familie zum Fisch essen zu animieren, kannst du folgende Vereinbarung treffen: Wenn es Fisch gibt, gibt es auch Nachtisch. Solltest du diesen Deal mal vergessen, habe ich hier das Superschnellrezept, mit dem du fix fein raus bist: Vanillepudding und Quark verrühren und gefrorene Himbeeren aufkochen – schon fertig!!!

Herzwaffeln

Herzwaffeln

An einem Sonntagmorgen beschlossen wir, Herzwaffeln zum Frühstück zu backen. Vivien, die Freundin unseres Sohnes, hatte ihr Rezept im Kopf, und wir legten los. Als ich in die erste Waffel biss, konnte ich es kaum glauben: Sie schmeckte genauso wie bei meiner Oma. Danke Vivienne, dass du diese Erinnerung geweckt hast!

Pfannkuchen mit Blaubeeren

Pfannkuchen-mit-Blaubeeren

Du hast einen Abend mit guten Freunden geplant, die du lange nicht gesehen hast? Du freust dich darauf, mit ihnen zu plaudern und in Nostalgie zu schwelgen. Klar, dass du an so einem Abend so wenig Zeit wie möglich in der Küche verbringen willst. Trotzdem: Dessert muss sein. Dies ist das perfekte Rezept für diesen Abend!

Puddingquark mit Kirschen

Puddingquark-mit-Kirschen

Puddingquark mit Kirschen – das ist ein Rezept, das von jedem in unserer Familie geliebt wird. Deshalb freuen wir uns jedes Jahr auf die Kirschenzeit. Bei heißem Wetter reicht dieses Gericht vollkommen als Hauptmahlzeit. Und im Garten eingenommen, heißt es für alle: fröhliches Kirschkernweitspucken!

Crêpes mit Füllung

Crêpes-mit-Füllung

Gerade an heißen Sommertagen punktet dieses Gericht: Es ist leicht und macht satt. Aber auch an kalten Wintertagen, nach einem ausgiebigen Spaziergang, ist dies ein herrlicher Imbiss, der dich rundum erwärmt. Das Rezept beinhaltet viele einzelne Schritte klingt dadurch vielleicht ein wenig kompliziert, es ist aber ganz einfach!

Spargelsalat

Spargelsalat

Ein großes Fest steht an. Die Hochzeit unserer Tochter Rebecca. Jede freie Minute wird geplant, entworfen und gebastelt. An solchen Tagen bleibt nicht viel Zeit zum Kochen, dann werden Reste zusammengestellt. So entstand auch dieser kreativ zubereitete, köstliche Salat. Der richtige Abschluss eines produktiven Tages!

Kräuter-Crêpes

Was kann es Schöneres geben, als frühmorgens vom köstlichen Duft frischer Crêpes geweckt zu werden? Ich hatte dieses Glück, weil meine Tochter Bella mich überraschen wollte. Wir genossen unser fantastisches Frühstück, als mein Blick auf unsere Kräuterfensterbank fiel: Warum die Crêpes nicht mit Kräutern probieren?