Beiträge mit Tag ‘Kochen mit Kindern’

Puddingquark mit Kirschen

Puddingquark-mit-Kirschen

Puddingquark mit Kirschen – das ist ein Rezept, das von jedem in unserer Familie geliebt wird. Deshalb freuen wir uns jedes Jahr auf die Kirschenzeit. Bei heißem Wetter reicht dieses Gericht vollkommen als Hauptmahlzeit. Und im Garten eingenommen, heißt es für alle: fröhliches Kirschkernweitspucken!

Crêpes mit Füllung

Crêpes-mit-Füllung

Gerade an heißen Sommertagen punktet dieses Gericht: Es ist leicht und macht satt. Aber auch an kalten Wintertagen, nach einem ausgiebigen Spaziergang, ist dies ein herrlicher Imbiss, der dich rundum erwärmt. Das Rezept beinhaltet viele einzelne Schritte klingt dadurch vielleicht ein wenig kompliziert, es ist aber ganz einfach!

Spargelsalat

Spargelsalat

Ein großes Fest steht an. Die Hochzeit unserer Tochter Rebecca. Jede freie Minute wird geplant, entworfen und gebastelt. An solchen Tagen bleibt nicht viel Zeit zum Kochen, dann werden Reste zusammengestellt. So entstand auch dieser kreativ zubereitete, köstliche Salat. Der richtige Abschluss eines produktiven Tages!

Kräuter-Crêpes

Was kann es Schöneres geben, als frühmorgens vom köstlichen Duft frischer Crêpes geweckt zu werden? Ich hatte dieses Glück, weil meine Tochter Bella mich überraschen wollte. Wir genossen unser fantastisches Frühstück, als mein Blick auf unsere Kräuterfensterbank fiel: Warum die Crêpes nicht mit Kräutern probieren?

Zuckerschneckchen

Zuckerschneckchen

Ihr Name ist Programm, ihr Duft lässt Gutes ahnen, und ihr Geschmack überzeugt vollends: Deine Lieben wirst du mit diesen Zuckerschneckchen in gute Stimmung versetzen – an einem verregneten, ungemütlichen Sonntag oder einem stressigen Tag. Lauwarm serviert, mit selbstgemachter Blaubeermarmelade, sind sie ein Hit.

Gebratener Reis mit Gemüse

gebratener-Reis

Jeder freut sich über ein frisch zubereitetes Essen. Für den Koch ist das nicht immer einfach. Vor allem, wenn jedes Familienmitglied zu unterschiedlichen Zeiten nach Hause kommt. Mit diesem Rezept möchte ich dir das Timing erleichtern. Reis und Gemüse werden vorgekocht, zu Ende gekocht wird jede Portion dann, wenn es passt.

Napfküchlein

Napfküchlein

Frisch aus dem Backofen und lauwarm genießen: Das ist das Rezept für einen Tag, an dem du dich mal verwöhnen möchtest. Nach dem Genuss dieser Küchlein wirst du dich garantiert wohlfühlen. Aber auch bei  einem Nachmittagskaffee mit Freundinnen, oder als kleines Mitbringsel sind dies die besten Gute-Laune-Macher.

Mamas Apfeltaschen

Mamas-Apfeltaschen

Diese kleinen Apfeltaschen sind wahre Alleskönner. Bei Kindergeburtstagen, Wanderungen, Gartenfesten oder Freundinnen-Treffen sind diese handlichen Häppchen im Handumdrehen verputzt. Einziger „Nachteil“: Sie schmecken so gut, dass man einfach nicht genug von ihnen bekommen kann. 😉

Hähnchenspieße mit Gemüse

Hähnchenspieße-mit-Gemüse

Du suchst ein leichtes, schnell zubereitetes Essen? Voilà: Das Besondere an diesem Gericht ist, dass du das Fleisch sowohl auf den Grill legen als auch in einer Grillpfanne garen kannst. So hast du ein gewisses Sommerfeeling, auch wenn das Wetter mal nicht mitspielt, weil es vielleicht zu kalt ist oder in Strömen regnet…

Ricottatörtchen mit Gemüse

Ricottatörtchen-mit-Gemüsefüllung

Appetitlich aussehende Gerichte, die zudem noch schnell und einfach herzustellen sind, gehören auf jeden Speiseplan eines Koch bzw. Köchin. Bei diesem Gericht wird der Salat in Filo-Ricotta-Törtchen gefüllt und mit geröstetem Quinoa garniert. Ob als Salat, Sommerimbiss oder Vorspeise – das Gericht ist immer ein voller Erfolg.