Beiträge mit Tag ‘Party-Essen’

Lamm Daube

Lamm-Daube

Unsere Großmütter haben das Sonntagsessen meist schon samstags vorbereitet. Das war gar nicht so dumm. Denn so konnten sie den Sonntag stressfrei genießen, und das Essen war trotzdem schnell auf dem Tisch, wenn sich der Hunger bei der Familie meldete. Dieser Eintopf ist ideal für ein entspanntes Essen. Kartoffeln sind schon drin!

Vorspeise im Glas

Vorspeisen-im-Glas

Die Gäste stehen vor der Türe, und dein Essen befindet sich fix und fertig im Kühlschrank. Herrlich! Besser kann der Abend kaum beginnen. Wie das gelingt? Zum Beispiel mit diesem Rezept! Das Geheimnis dabei ist nämlich, dass Vorbereitung und Zubereitung genauso unkompliziert sind wie ein Abend mit guten Freunden.

Käsekuchen mit Mohn

Käsekuchen-mit-Mohn

Diesem Kuchen wohnt ein Zauber inne: Kaum habe ich ihn in den Backofen geschoben, kommt unser Sohn Victor in die Küche – meist gefolgt von meinem Mann -, und dann fragen sie, ob ich etwa wieder diesen leckeren Kuchen mit Mohn backe. Ja, sage ich, und bin glücklich, dass sie sich so auf das Ergebnis meiner Arbeit freuen.

Fenchel überbacken

Fenchel-überbacken

Du hast das Gefühl, dass deine Alltagsküche mal etwas Abwechslung vertragen könnte? Du bist auf der Suche nach Rezepten, die du noch nicht kennst? Möchtest gerne etwas kochen, das nicht auf Jedermanns Tisch steht? Probier dieses Fenchelrezept aus. Überbacken mit Käse ist es ein wunderbarer Begleiter für Fisch oder Geflügel.

Rosmarin-Ofenkartoffeln

Rosmarin-Ofenkartoffeln

In vielen Familien geht es mittags oft hektisch zu. So auch bei uns. Einmal hatte ich vollkommen vergessen, die geplanten Salzkartoffeln zu schälen und rechtzeitig aufzusetzen. Kurzentschlossen habe ich die Kartoffeln ungeschält geschnitten und gewürzt in den Backofen gegeben. Alle waren zufrieden und es war köstlich.

Pommes soufflées

Pommes-Soufflé

Durch ein familiäres Missverständnis ist diese Kartoffel-Variante entstanden . Meine Mutter hatte Kartoffeln geschält und bereits für Salzkartoffeln geschnitten. Doch mein Vater war enttäuscht, er hatte sich auf Pommes frites gefreut. Kurzerhand schnitt sie diese in noch kleinere Stücke und verarbeitete sie wie Pommes frites.

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin

Du hast ein herbstliches Essen mit vielen Gästen geplant? Dann ist ein Gratin ein idealer und fast unverzichtbarer Begleiter. Denn es passt zu jeglicher Art von Fleisch und Fisch, schmeckt fast jedem und ist schnell vorbereitet. Und 30 Minuten, bevor du es servieren möchtest, ab damit in den Backofen! Gibt es etwas Unkomplizierteres?

Bolognese Sauce

Bolognese-Sauce

Diese Sauce kochst du am besten gleich in doppelter Menge und frierst davon dann jeweils kleinere Portionen ein. So kannst du jederzeit auf die Schnelle ein leckeres Spaghetti-Gericht auf den Tisch zaubern – sei es bei einem Umzug, nach einer Wanderung, einem Garten-Arbeitstag oder einem spontanen Besuch von Freunden.

Rührkuchen mit Apfel

Rührkuchen-mit-Apfel

Dieser Kuchen gehörte zu den ersten Rezepten, die ich von meiner Oma übernommen habe. Von Anfang an war er auch der Lieblingskuchen von Massi, dem Verlobten unserer ältesten Tochter. Das Rezept geht einfach und schnell von der Hand, darum steht er oft bei uns auf dem Tisch. Auch einfach mal mitten in der Woche …

Vanillequark mit Obst

Vanillequark-mit-Obst

Um die Familie zum Fisch essen zu animieren, kannst du folgende Vereinbarung treffen: Wenn es Fisch gibt, gibt es auch Nachtisch. Solltest du diesen Deal mal vergessen, habe ich hier das Superschnellrezept, mit dem du fix fein raus bist: Vanillepudding und Quark verrühren und gefrorene Himbeeren aufkochen – schon fertig!!!