Beiträge mit Tag ‘Party-Essen’

Gebratener Reis mit Gemüse

gebratener-Reis

Jeder freut sich über ein frisch zubereitetes Essen. Für den Koch ist das nicht immer einfach. Vor allem, wenn jedes Familienmitglied zu unterschiedlichen Zeiten nach Hause kommt. Mit diesem Rezept möchte ich dir das Timing erleichtern. Reis und Gemüse werden vorgekocht, zu Ende gekocht wird jede Portion dann, wenn es passt.

Schmorbraten

Schmorbraten

Die Kinder sind inzwischen von zu Hause ausgezogen. Lade ich alle zum Familienessen ein, koche ich gerne Gerichte, bei denen die Chance besteht, dass etwas übrig bleibt. Die Reste friere ich portionsweise ein und gebe sie den Kindern mit in ihr neues Zuhause. So eine Portion ist schnell zubereitet und wärmt die Erinnerungungen.

Schicht-Snack mit Zucchini

Schicht-Snack-mit-Zucchini

Du suchst ein tolles, schnell zubereitetes Essen, das leicht genug für einen heißen Sommertag ist? Oder eine einfache Idee für einen Montags-Büro-Schmaus nach einem Faulenzer-Wochenende? Dann ist so ein Schicht-Snack genau das Richtige. Ohne groß zu kochen, garen oder backen, ist es schnell gemacht und mitnahmebereit.

Hähnchenspieße mit Gemüse

Hähnchenspieße-mit-Gemüse

Du suchst ein leichtes, schnell zubereitetes Essen? Voilà: Das Besondere an diesem Gericht ist, dass du das Fleisch sowohl auf den Grill legen als auch in einer Grillpfanne garen kannst. So hast du ein gewisses Sommerfeeling, auch wenn das Wetter mal nicht mitspielt, weil es vielleicht zu kalt ist oder in Strömen regnet…

Ricottatörtchen mit Gemüse

Ricottatörtchen-mit-Gemüsefüllung

Appetitlich aussehende Gerichte, die zudem noch schnell und einfach herzustellen sind, gehören auf jeden Speiseplan eines Koch bzw. Köchin. Bei diesem Gericht wird der Salat in Filo-Ricotta-Törtchen gefüllt und mit geröstetem Quinoa garniert. Ob als Salat, Sommerimbiss oder Vorspeise – das Gericht ist immer ein voller Erfolg.

Dreikönigskuchen

Dreikönigskuchen

Seit vielen Jahren hat der Dreikönigstag in meiner Familie eine große Bedeutung. Dabei darf der Kuchen nie fehlen. Christophe, mein Bruder, brachte ihn häufig aus Paris mit. In diesem Kuchen steckten immer kleine Überraschungen. Wer diese fand, wurde zum König/in. Ein Vergnügen für die ganze Familie.

Scones mit Cranberrys

Scones-mit-Cranberrys

Scones sind ein englisches Teegebäck, das meist mit Clotted Cream serviert wird. Doch auch herzhaft, z.B. mit Cheddarkäse, sind Scones ein abwechslungsreicher Imbiss. Vergleichbar sind sie am ehesten mit Muffins, jedoch fester in der Konsistenz. Nach einer Wanderung sind sie ein willkommener Snack auf unserem Tisch.

Zucchinischiffchen

Zucchinischiffchen

Nun sind alle unsere Kinder ausgezogen und machen ihre eigenen Erfahrungen in Bezug auf die Kunst des Kochens. Es macht Spaß, mit ihnen über das ein oder andere Rezept zu diskutieren. So hatte z.B. unsere Bella diese Idee: Zucchinischiffchen. Da ich nicht alle Zutaten im Haus hatte, habe ich ihr Rezept etwas verändern.

Limoncello Panna Cotta

Limoncello-Panna-Cotta

Für eine Panna cotta nach einem köstlichen Essen haben wir doch immer ein Plätzchen frei. Ist sie zudem mit Limoncello verfeinert und mit frischen Erdbeeren garniert, wird jeder noch so satte Gast darauf hoffen, ob nicht sogar ein zweites Gläschen zu ergattern ist. Probier‘ es einfach aus, und du wirst sehen, dass ich recht habe.

Rote-Bete-Suppe

Rote-Bete-Suppe

An die Entstehungsgeschichte dieser Suppe erinnere ich mich gerne. Christophe und ich probierten uns gerade als Köche aus. Wir schmissen alle Zutaten, die wir uns vorstellen konnten, in einen Topf. Am Ende waren wir tatsächlich der Meinung, dass sich das Ergebnis sehen lassen kann und entsprechend stolz. Urteilt selbst 😉