Beiträge mit Tag ‘Party-Essen’

Ossobuco italienische Art

Ossombucco-italienische-Art-Bild-für-Buch

Ossobuco ist ein traditionelles ital. Schmorgericht, das in der Regel mit Kalbsbeinscheiben zubereitet wird. Ich koche das gerne, wenn sich wieder viele Gäste angemeldet haben. Es ist wirklich sehr einfach zuzubereiten und gart langsam im Backofen vor sich hin. Also perfekt für ein gemütliches unkomplizierten Essen.

Spaghetti Aioli mit Peperoni

Spaghetti-Aioli-mit-Peperoni

Dies ist mein Tipp für den Fall, dass vor deiner Türe plötzlich hungrige Freunde stehen, du nichts im Hause hast oder dir die Energie für ein großes Menu fehlt: Dieses Gericht geht immer. Freude und nette Gespräche ergeben sich automatisch. Manchmal denke ich, dass die hungrigen Mäuler nur wegen dieser Spaghetti kommen.

Hähnchen-Gemüse-Spieße

Hähnchenspieße-mit-Gemüse

Du suchst ein leichtes, mit nur wenigen Zutaten schnell zubereitetes Essen? Voilà: Das Besondere an diesem Gericht ist, dass du das Fleisch sowohl auf den Grill legen als auch in einer Grillpfanne garen kannst. So hast du immer ein gewisses Sommerfeeling, auch wenn das Wetter mal nicht mitspielt 😉

Spicy-Hühnchen aus Lissabon

Spicy-Hühnchen-aus-Lisabon

Jedes Mal, wenn wir aus dem Urlaub zurückkommen, schwirrt es in meinem Kopf nur so vor neuen Kochideen. So ist auch dieses Gericht entstanden. Da ich nicht portugiesisch spreche, konnte ich niemanden nach dem Rezept fragen. Aber meine Männer meinten, ich hätte den Geschmack des „Hühnchens aus Lissabon“ getroffen.

Spaghetti mit Bolognese

Eine klassische Bolognese wird mit Möhren gekocht. Ich ersetze dieses Gemüse durch Currypulver. Damit bekommt die Bolognese einen etwas pikanteren Geschmack, in den sich jeder sofort verliebt. Ich koche meistens die doppelte Portion, so habe ich nur einmal Arbeit, aber zweimal Genuss. 

Blaubeerrührkuchen im Glas

Wir essen gerne jeden Tag etwas Süßes. Leider habe ich nicht immer die Zeit, etwas frisch Gebackenes oder einen tollen Nachtisch aufzutischen. Also habe ich mir diesen Kuchen einfallen lassen. Er schmeckt auch nach ein paar Tagen noch wie frisch gebacken, und jedes neue Glas sieht attraktiv und appetitlich aus.

Kartoffeltörtchen

Kartoffeltörtchen

Kartoffeln als Beilage – hier findest du sie mal anders: einfach in der Zubereitung und raffinert präsentiert. Die Törtchen sind vergleichbar mit einem Kartoffelgratin, nur nicht so mächtig. Statt sie zu überbacken, packst du die Kartoffeln in Filoteig. So hast du wenig Arbeit beim Servieren, und jeder Gast bekommt die gleiche Portion.

Gefüllte Champignons

gefüllte Champignons

Dieses Gericht ist vielseitig einsetzbar: Es eignet sich hervorragend als Amuse gueule, als Vorspeise und Beilage, oder auch mit etwas Brot für alle Vegetarier oder Leute, die keine Lust auf Fleisch haben. Die Zubereitung geht einfach und schnell, sodass dies auch ein ideales Rezept ist, wenn du mit Kindern kochen möchtest.

Rote Bete Fenchel Auflauf

Rote-Bete-Fenchel-Auflauf

Mein Mann Armin und unsere Tochter Rebecca sind große Freunde von Roter Bete. Meistens gibt es sie nur als Salat aus dem Glas. Das ist mir zu langweilig. Folgende Kombination mit gekochter Roter Bete, Fenchel und Orangen-Ingwer-Streuseln mögen alle. Sogar diejenigen, die sich bisher nicht mit Roter Bete anfreunden konnten.

Sandwiches international

internationale-Sandwiches---Asiatisch

Kochen mit unserem Sohn Victor bringt Spaß. Wir machen den Kühlschrank auf und schauen, was sich mit den vorhandenen Lebensmitteln kochen lässt. So sind auch diese Sandwiches entstanden. Einen ganzen Nachmittag haben wir die verschiedenen Sorten kreiert und gegessen. Wir fanden eins leckerer als das andere.