Beiträge mit Tag ‘schnelles Gericht’

Wan-Tan mit Flusskrebsen

Wan-Tan-mit-Flussksrebsen

Ich liebe Gerichte, die sich einfach und schnell zubereiten lassen. Diese Wan-Tan-Variante kannst du vielseitig servieren. Ob als Vorspeise, Beilage zum Grillen, bei einer Wanderung oder auch als Bürosnack zu einem frischen Salat sind sie ein Genuss. Deine Gäste werden diese Geschmackskomposition lieben.

Spaghetti Aioli mit Peperoni

Spaghetti-Aioli-mit-Peperoni

Dies ist mein Tipp für den Fall, dass vor deiner Türe plötzlich hungrige Freunde stehen, du nichts im Hause hast oder dir die Energie für ein großes Menu fehlt: Dieses Gericht geht immer. Freude und nette Gespräche ergeben sich automatisch. Manchmal denke ich, dass die hungrigen Mäuler nur wegen dieser Spaghetti kommen.

Hähnchen-Gemüse-Spieße

Hähnchenspieße-mit-Gemüse

Du suchst ein leichtes, mit nur wenigen Zutaten schnell zubereitetes Essen? Voilà: Das Besondere an diesem Gericht ist, dass du das Fleisch sowohl auf den Grill legen als auch in einer Grillpfanne garen kannst. So hast du immer ein gewisses Sommerfeeling, auch wenn das Wetter mal nicht mitspielt 😉

Artischocken überbacken

Artischocken-überbacken

Neulich hat sich unsere Tochter Rebecca wieder einmal köstlich über mich amüsiert. Mit Grund. Denn nach einem gemeinsamen Besuch in Rom hatte ich als Mitbringsel Artischocken in meinen Koffer gepackt. Geschmack und Blätter italienischer Artischocken sind zarter als bei den hierzulande erhältlichen französischen.

Kohlrabi

Kohlrabi

Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum Kohlrabi bei vielen Leuten so verpönt ist. Denn dieses schmackhafte Gemüse taugt sowohl roh als auch gekocht für die delikatesten Gerichte. Auch unsere Kinder lieben meine Kohlrabi-Gerichte. Probiere das Gemüse als Beilage zu einem Kotelett – das ergibt eine tolle Kombination.

Malfatti mit Salbeibutter

Malfatti

Hier ist mal wieder eines meiner „Wunderrezepte“: Malfatti. Sie sind garantiert einfach und schnell zuzubereiten und der absolute Hingucker – denn diese Pasta kennt fast keiner. Das Rezept mag auf den ersten Blick etwas kompliziert erscheinen. Doch glaube mir, es ist wirklich ganz einfach. Trau dich einfach mal heran.

Champignon Cremesuppe

Champignon Cremesuppe

Unser Sohn Victor ist ja grundsätzlich der Meinung, dass ich keine Suppen kochen kann. Nur bei dieser Suppe sieht die Sache anders aus: Sie kommt bei ihm bestens an. Aber auch unsere Gäste sind voller Vorfreude, wenn der Duft dieser Champignon Cremesuppe das Haus durchzieht.

Kartoffeltörtchen

Kartoffeltörtchen

Kartoffeln als Beilage – hier findest du sie mal anders: einfach in der Zubereitung und raffinert präsentiert. Die Törtchen sind vergleichbar mit einem Kartoffelgratin, nur nicht so mächtig. Statt sie zu überbacken, packst du die Kartoffeln in Filoteig. So hast du wenig Arbeit beim Servieren, und jeder Gast bekommt die gleiche Portion.

Gefüllte Champignons

gefüllte Champignons

Dieses Gericht ist vielseitig einsetzbar: Es eignet sich hervorragend als Amuse gueule, als Vorspeise und Beilage, oder auch mit etwas Brot für alle Vegetarier oder Leute, die keine Lust auf Fleisch haben. Die Zubereitung geht einfach und schnell, sodass dies auch ein ideales Rezept ist, wenn du mit Kindern kochen möchtest.

Petersilienwurzelgemüse

Petersilienwurzel

Dieses Gemüse passt hervorragend zu einem Braten oder Fischgericht. Ihr leicht süßlicher Geschmack verleiht dem gesamten Essen eine unerwartete delikate Note. Da das Petersilienwurzelgemüse als Beilage eher unüblich ist, werden deine Gäste angenehm überrascht sein. Auch in Verbindung mit Kartoffelpüree ist es eine Delikatesse.