Beiträge mit Tag ‘Sommergericht’

Fisch mit Gemüse Sugo

Dieses fantastische Sommeressen, nach einem stressigen Tag abends schnell zubereitet, wird dir garantiert die gute Laune zurückzaubern. Den Fisch anbraten, im Backofen weitergaren und anschließend die Sugo darauf verteilen – schneller und effizienter kannst du nicht kochen. Und das Beste: Das Gericht hat kaum Kalorien.

Nockerln mit Erdbeeren

Das Zusammenspiel von lauwarmem Quarkteig und frischen Erdbeeren ist immer wieder ein Genuss. Nicht nur das Auge freut sich über die weiß-rote Kombi, auch der Gaumen bekommt Köstliches serviert. Im Frühjahr eignet sich dieses Gericht prima als Nachtisch, an einem heißen Sommertag servierst du es als Hauptmahlzeit.

Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen

An besonders heißen Tagen serviere ich diese köstlichen Apfelpfannkuchen gerne als Hauptmahlzeit. Aber auch an kalten und ungemütlichen Tagen sind die Pfannkuchen genau richtig. Ich serviere sie dann mit Vanilleeis. Das erinnert uns an herrliche Sommertage, und schon strahlen unsere Gesichter vor Glück.

Auberginen überbacken

Auberginen-überbacken

Wer kennt dieses Problem nicht? Nach Wochenenden oder Feiertagen mit köstlichem, üppigem Essen besteht der Wunsch, das ein oder andere hinzugewonnene Kilo möglichst schnell wieder zu verlieren. Mit diesem Gericht sollte es gelingen. Trotz weniger Kohlehydrate, macht es satt und geht an die Fettreserven. Viel Erfolg!

Antipasti-Paprika

Du planst einen gemütlichen Abend mit Freunden? Dann gehören eine Käseplatte, Schinken, Salami, Tomaten und Oliven dazu. Das I-Tüpfelchen sind jedoch die köstlichen Antipasti-Paprika, die sich auch hervorragend als nettes Mitbringsel für Einladungen im Freundeskreis eignen. Nett verpackt in einem Schraubglas, da freut sich jeder.

Puddingquark mit Kirschen

Puddingquark-mit-Kirschen

Puddingquark mit Kirschen – das ist ein Rezept, das von jedem in unserer Familie geliebt wird. Deshalb freuen wir uns jedes Jahr auf die Kirschenzeit. Bei heißem Wetter reicht dieses Gericht vollkommen als Hauptmahlzeit. Und im Garten eingenommen, heißt es für alle: fröhliches Kirschkernweitspucken!

Spargel in Rucolaöl mit Schnitzel

Spargel-in-Rucolaöl-mit-Schnitzel

Im Sommer koche ich gerne Gerichte, die so reichhaltig sind, dass ich auf eine kohlehydrathaltige Beilage verzichten kann. Dieses Rezept kannst du bestens vorbereiten und schnell auf den Tisch bringen. Wenn du zum Beispiel vom Sport oder von der Arbeit kommst. Voilà eine gehaltvolle und doch kalorienarme Mahlzeit!

Crêpes mit Füllung

Crêpes-mit-Füllung

Gerade an heißen Sommertagen punktet dieses Gericht: Es ist leicht und macht satt. Aber auch an kalten Wintertagen, nach einem ausgiebigen Spaziergang, ist dies ein herrlicher Imbiss, der dich rundum erwärmt. Das Rezept beinhaltet viele einzelne Schritte klingt dadurch vielleicht ein wenig kompliziert, es ist aber ganz einfach!

Gemüsesugo

Gemüsesugo

Den selbstgemachten Gemüsesugo kann ich jedem empfehlen, der sich gerne gesund ernährt und ein schnell gekochtes Essen liebt. Kombiniert mit gebratener Hähnchenbrust ist er ideal nach dem Sport (proteinreich und kalorienarm!). Da ich den Sugo immer wieder in meinen Rezepten verwende, lohnt eine Großkochaktion.

Spargelsalat

Spargelsalat

Ein großes Fest steht an. Die Hochzeit unserer Tochter Rebecca. Jede freie Minute wird geplant, entworfen und gebastelt. An solchen Tagen bleibt nicht viel Zeit zum Kochen, dann werden Reste zusammengestellt. So entstand auch dieser kreativ zubereitete, köstliche Salat. Der richtige Abschluss eines produktiven Tages!