Wiener Schnitzel

Dieses dünn geklopfte Kalbsschnitzel wird in einer Panade gewälzt und in heißem Fett gebraten. Ich verwende bei diesem Rezept eine fertige Panade. Bei der traditionellen Version werden die geklopften Schnitzel zuerst in Mehl gewälzt, dann durch ein verquirltes Ei gezogen und zum Schluss in Semmelbröseln gewendet.

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

  • 8 kleine Kalbschnitzel aus der Nuss oder vom Rücken gesäubert, noch feucht, flachgeklopft in etwas
  • fertiger Panade panieren.
  • 1 Pfanne mit
  • 3 Essl. Öl erhitzen. Darin das Fleisch von beiden Seiten goldgelb ca. 2 Minuten anbraten. Mit
  • Zitrone servieren.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren