Menü Vorschläge

Frühlingsmenü

Gerade im Frühling – so finde ich – gibt es viel zu tun. Ich möchte alles nett herrichten, den Garten vom „Winterdreck“ befreien und die Gartenmöbel entstauben. Damit ich aber doch noch genug Zeit habe die ersten traumhaften und schon so lang ersehnten Sonnenstrahlen zu genießen, koche ich gerne einfache dem Frühling entsprechende Gerichte. Meist kommt dann richtige Urlaubsstimmung auf.

Ostermenü 2017

Ostern kommt traditionell ein Osterlamm auf den Tisch. Du möchtest lieber mal etwas anderes servieren, weißt aber nicht so recht, was? Dir ist wichtig, dass die Osterkocherei nicht allzu viel Arbeit macht? Dann ist hier mein Menüvorschlag:

Mädelsabend

Leider ist der Sommer nun vorbei und damit auch die Sommerferien. Das heist jeder ist aus Urlaub zurück. Doch das bedeutet auch, dass jeder von euch viel zu erzählen hat. Da lohnt es sich doch ein gemütliches Abendessen zu organisieren. Bei dem jeder – auch der Koch (oder Köche) von Anfang mit am Tisch sitzen. Ich wünsch euch nette, gemütliche Stunden und nicht enden wollende Gespräche.

Grill – Party

Für mein Leben gern grille ich. Daher lad‘ ich mir viele Gäste ein. Warum? Ich kann mich nie entscheiden, was ich grillen möchte. Deshalb gibt es viel zu viel zu essen, und wir teilen sehr gerne mit ganz lieben Menschen – unseren Freunden. 

Spontanes Gäste Menue

Warum lädst du dir nicht spontan deine liebsten Freunde ein und kochst ein schnelles leichtes französisches Menü. Dieses Menü kannst du ganz bequem im Voraus zubereiten und entweder kalt servieren oder kurz vor dem Essen im Backofen zu ende kochen. Einen schönen Abend wünsch ich Euch.   😉 

1. Mai – Menue

Seit dem ich Denken kann, gibt es weißen Spargel und Erdbeekuchen am 1. Mai. Schon bei meiner Oma haben wir genau dies gegessen, und weil sie es so gut kochen konnte, kamen auch immer alle Familienmitglieder. Die Ärmste! Denn heute weiß ich was es bedeutet für so viele Personen Spargel zu schälen.

© Ursula David . info@wish-it-cook-it.de
Realisierung der Website: Abid Webdesign

nach oben