Beiträge mit Tag ‘leichtes Essen’

Klöße auf italienische Art

Klösse-auf-italienische-Art-Basisch

Dieses Gericht kannst du einige Stunden vor dem Servieren vorbereiten. Am besten funktioniert das mit einer vorbereiteten Paprikasauce, die du nur aus dem Gefrierfach zu nehmen brauchst. Die Klöße erfordern ebenfalls nur wenig Aufwand – und ruck zuck ist das Essen fertig. Eine ganz köstliche Kombination.

Rotbarbe mit Orangensauce

Rotbarbe-mit-Orangensauce

Scharf angebratener Fisch und dazu eine aromatische Sauce – das ist immer ein besonderer Genuss. Das muss gar nicht kompliziert sein und auch nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Ich koche dieses Gericht gerne, wenn es schnell gehen muss und trotzdem etwas Delikates auf den Tisch soll. Angerichtet mit Pappardelle – köstlich.

Fisch in Alufolie

Fisch in Alufolie

Hier kann praktisch nichts schief gehen, und dieses Rezept ist schnell und einfach vorzubereiten. Ich liebe dieses typische Sommergericht, da ich den Fisch schon einige Zeit vorher zubereite, ihn bis zur Backzeit im Kühlschrank aufbewahre und so genügend Zeit habe, die Küche wieder aufzuräumen. 

Gemüsepfanne

Gemüsepfanne-basisch

Wenn meinen Mann Armin im Büro der große Mittagshunger überkommt, scheine ich manchmal seine letzte Rettung zu sein: „Kannst du mir schnell etwas kochen?“, fragt er dann. Kein Problem: Da ich fast immer Gemüse im Haus habe, steht in 10 Minuten dieses gesunde und reichhaltige Essen auf dem Tisch.

Forelle blau

Forelle-blau

Du willst frischen Fisch im Fischgeschäft kaufen? Eine gute Idee. Falls du dich angesichts der Vielfalt nicht entscheiden kannst, probier’s doch mal mit einer Forelle. Das Rezept dazu stammt von meiner Oma und kam mir neulich beim Händler in den Sinn. Mit einem Lächeln im Gesicht und zwei Forellen verließ ich das Geschäft 😉

Gemüse-Tajine

Gemüse-Tajine-basisch

Wenn ein Franzose dieses Rezept durchlesen würde, würde er sagen: „Ahhh, das ist ja unsere Ratatouille.“ Ja, das stimmt. Und doch schmeckt dieses Gericht wegen der orientalischen Gewürze dezent anders. Hinzu kommt, dass es sehr appetitlich und orientalisch aussieht, weil es in der Tajine serviert wird.

Kalbsgulasch mit Bier & Apfel

Kalbsgulasch-mit-Bier-und-Äpfeln

Dieses Kalbsgulasch mit Bier und Äpfeln serviere gerne im Spätsommer zur Erntezeit. Denn das Kalbfleisch ist mager, die Äpfel fruchtig, und – im Bier geköchelt – bekommt das ganze Gericht einen kräftigen und leicht herb-süßen Geschmack. Auch wer nicht so gerne Bier trinkt, wird dieses Gericht lieben.

Dicke-Bohnen-Salat

Dicke-Bohnen-Salat-basisch

Dicke Bohnen würde mein Mann Armin am liebsten jeden Tag essen. Ihr zart-süßlicher macht es dem Koch leicht, köstliche Rezepte zu kreieren. Dicke Bohnen sind übrigens auch als Salat eine Delikatesse, die zu zartem Fisch oder gegrilltem Fleisch genauso passt wie zu Bratkartoffeln und geräucherten Makrelen.

Fisch in der Tajine

Fisch-im-Tajine

Andere Kulturen sind für die Küche ein spannendes Experimentierfeld. Mich reizt dabei gerade die orientalische Küche besonders. An einem sonnigen Tag kam ich auf die Idee, dieses Gericht zu kochen. Es schmeckte köstlich und bescherte uns fast so etwas wie einen Urlaubstag. Eine herrliche Auszeit! 😉

Muffin-Frittata

Basisch - Muffin-Frittata

Du bist hungrig und möchtest gerne schnell ein gesundes unkompliziertes Essen auf den Tisch bringen? Dann probiere diese Muffin-Frittata. Vor allem nach sportlichen Aktivitäten ist dieses Gericht – wegen seines hohen Eiweißgehalts und der maßvollen Kalorien – ein sehr guter Energielieferant!