Gebackene Gemüse-Süßkartoffeln

Das Essen nach dem Training sollte mehrere Aufgaben erfüllen: die Muskeln mit Nährstoffen versorgen, ihre Regeneration ankurbeln, vor freien Radikalen schützen – und natürlich lecker sein. Bohnen (Magnesium!) und Spinat (Vitamin E) sind hierbei wahre Alleskönner. Deshalb: Nicht irgendwas essen, sondern das Richtige.

Print Friendly, PDF & Email

Zucchinifrikadellen

Zucchini-Frikadelle

Hin und wieder meldet sich mein Mann Armin mittags aus dem Büro und fragt an, ob es zu Hause ein schnelles Mittagessen gebe, sein Mittagshunger sei riesig. Da ich eigentlich immer Gemüse im Haus habe, steht der Herstellung eines Mittagssnacks nichts im Wege. So ein Gericht steht in ca. dreißig Minuten auf dem Tisch.

Print Friendly, PDF & Email

Chili Verduras

Wenn in unserer Familie jemand umzieht, wird immer eine dicke Portion Chili con Carne gekocht. Die Helfer haben jederzeit etwas zu essen und sind gestärkt. Für Vegetarier gibt es dann natürlich ein vegetarisches Chili. Solltest du dafür noch kein gutes Rezept kennen, probiere dieses. Die Umzugshelfer waren begeistert.

Print Friendly, PDF & Email

Benjamins Zitronensauce

Benjamins-Zitronensauce

Benjamin ist Besitzer eines italienischen Restaurants und ein fantastischer Koch. Seine Gerichte sind raffiniert-genial; egal, was wir dort bestellen, es ist immer ein großer Genuss. Neulich fragte ich ihn nach dem Rezept für seine köstliche Zitronensauce. Er zögerte nicht eine Sekunde und verriet es mir strahlend. Voilà:

Print Friendly, PDF & Email

Orientalische Minzsauce

Orientalsiche-Minzsauce-Basisch

Diese Sauce ist ein wahres Wunder: Sie ist schnell fertig (in fünf Minuten ist alles getan) und ausgesprochen vielseitig einsetzbar – eine willkommene Beilage zu gebratenem Fisch, Gegrilltem und zu vegetarischen Gerichten mit viel Getreide. Einmal probiert, wirst du merken, warum sie oft bei uns auf den Tisch kommt.

Print Friendly, PDF & Email

Kichererbsen-Summer-Snack

Kichererbsen-Summer-Snack

Vegane Kichererbsen-Patties sind bei meinen erwachsenen Kindern zurzeit der Hit. Doch bisher hat mir keins von ihnen ein Rezept dafür verraten. Also habe ich neulich meine eigene Version ausprobiert und ihnen als Überraschungsessen serviert. Das Urteil meiner großen Köche lautet: Genial! Lieben Dank 😉

Print Friendly, PDF & Email

Rosarias Gambas

Rosarias-Gambas

Rosaria, die Mutter meines italienischen Schwiegersohns, ist die Königin der kreativen Küche: Sie kombiniert altbekannte Zutaten zu immer neuen Gerichten, die schnell und unkompliziert auf den Tisch kommen. Ich freue mich jedes Mal auf ihre besonderen Ideen, die ich mit großem Spaß für uns und unsere Gäste nachkoche.

Print Friendly, PDF & Email

Mayo einmal anders

Mayo-einmal-anders-Basisch

Ich bin ein absoluter Fan von Tapas. Wenn der Tisch reichlich mit köstlichen Kleinigkeiten bedeckt ist, und sich jeder von jedem Teller nehmen und hemmungslos in verschiedene Saucen dippen kann – eine herrliche Art zu genießen und zu kommunizieren. Gibt es Schöneres, als sich in großer Runde übers Essen auszutauschen?

Print Friendly, PDF & Email

Bärlauchpfannkuchen mit Lachs

Bärlauchpfannkuchen-mit-Lachs

Eines meiner Lieblingsgerichte sind Pfannkuchen. Damit sie nicht immer gleich schmecken, probiere einmal, den Teig mit den unterschiedlichsten Zutaten oder Gewürzen zu versehen. Die Pfannkuchen bekommen so nicht nur mehr gesunde Nährstoffe. Sie sehen außerdem sehr attraktiv aus und machen auf dem Teller richtig was her.

Print Friendly, PDF & Email

Fenchel aus dem Ofen

Fenchel-aus-dem-Ofen-Basisch

Du möchtest öfter mal Gemüse auf den Tisch bringen? Aber irgendwie schmeckt es immer gleich? Das macht wenig Appetit, weshalb ich immer wieder in meiner Küche experimentiere. Nicht jede Kreation, die dabei entsteht, ist erwähnenswert. Doch dieses Rezept finde ich sehr gelungen: ob als Beilage oder alleine äußerst lecker.

Print Friendly, PDF & Email