Beiträge mit Tag ‘Party-Essen’

Grünkohl mit Pilzen

Grünkohl-mit-Pilzen

Grünkohl ohne Mettwurst? Was vielen undenkbar erscheint, ist tatsächlich mal eine köstliche Variante des vitaminreichen Gemüsegerichts. Mein Grünkohl-Pilzgericht ist zudem basisch und bringt Abwechslung auf den Tisch. Auch unverbesserliche Wurstliebhaber (wie mein Mann Armin) können sich damit anfreunden.

Arabische Gemüsepfanne

Arabische-Gemüsepfanne-Basisch

Seit den Zeiten von Corona, vor allem zu Beginn der Krise, versuchen wir alle, das Beste aus den neuen Lebensbedingungen zu machen. Bei uns zum Beispiel, wird jeden Tag gekocht. Vor allem, wenn man nicht täglich einkaufen kann, ist der Einsatz von Fantasie und Kreativität gefragt. Dieses Gericht ist ein Produkt davon.

Lachs mit Meerrettichkruste

Lachs-mit-Sesam-Meerettichkruste

Ein Essen mit Lachs ist immer etwas Besonderes. Doch mit einer Meerrettichkruste, die einfach zuzubereiten ist, bekommt dein Lachsgericht noch ein köstliches Krönchen. Ein wirklich außergewöhnliches Essen kannst du hiermit servieren, das auch im Alltag schnell zubereitet ist und alle deine Gäste begeistern wird.

Überbackene Pasta-Muscheln

Überbackene-Pasta-Muscheln

Du hast mal wieder Lust auf eine vegetarische Lasagne? Doch dir sind die Lasagne-Platten ausgegangen, und du willst auf keinen Fall auf so ein leckeres überbackenes Pastagericht verzichten? Kein Problem: Stell‘ dich an den Herd und probiere dieses Rezept aus. Es ist aus der Not entstanden, aber ein wahrhaft göttlicher Ersatz 😉

Klöße auf italienische Art

Klösse-auf-italienische-Art-Basisch

Dieses Gericht kannst du einige Stunden vor dem Servieren vorbereiten. Am besten funktioniert das mit einer vorbereiteten Paprikasauce, die du nur aus dem Gefrierfach zu nehmen brauchst. Die Klöße erfordern ebenfalls nur wenig Aufwand – und ruck zuck ist das Essen fertig. Eine ganz köstliche Kombination.

Kartoffelsalat mit Roter Beete

Kartoffelsalat-mit-Roter-Beete-Basisch

Du hast mal wieder zu viele Kartoffeln gekocht? Und vielleicht noch Rote Beete übrig? Dann probiere einmal dieses Rezept: Mische Rote Beete, Kartoffeln und schwarze Bohnen in eine selbst gemachte Zitronensauce – und in 10 Minuten ist dieses köstliche Gericht fertig – perfekt fürs Picknick, zum Grillen oder fürs Büro.

Geflügelkeulen in der Tajine

Geflügelkeule-in-der-Tajine

Die Winterzeit beginnt, und wir freuen uns auf das gemütliche Leben zu Hause. Schön, wenn jetzt köstliche Aufläufe und Eintöpfe ihr Aroma im Haus verströmen. Zu dieser Jahreszeit kommt bei uns fast wöchentlich eine Tajine auf den Tisch. Hier eine Variante mit Geflügel, Kastanien und Granatapfelkernen

Sauerkraut Pie

Sauerkraut-Pie

Sauerkraut ist einer meiner Herbst- und Winterfavoriten. Ich verbinde seinen Geschmack mit einem gemütlichen, deftigen Essen nach einer wunderschönen Wanderung. Eine Erinnerung? Vielleicht. Jedenfalls ist meine Idee für diesen Pie danach entstanden: nach Hause kommen, vorbereitete Pie in den Backofen und die Füße hochlegen.

Rinder Daube

Rinder-Daube

Unsere Großmütter haben das Sonntagsessen meist schon samstags vorbereitet. Das war gar nicht so dumm. Denn so konnten sie den Sonntag stressfrei genießen, und das Essen war trotzdem schnell auf dem Tisch, wenn sich der Hunger bei der Familie meldete. Dieser Eintopf ist ideal für ein entspanntes Essen. Kartoffeln sind schon drin!

Chermoula

Chermola

Chermoula ist eine pikant-scharfe Marinade oder Sauce, die aus der orientalischen Küche nicht wegzudenken ist, da sie zu allen Zutaten passt. Mit ihr bekommen Gerichte auf einfache und schnelle Weise ein ausdrucksstarkes, leicht schärferes Aroma. Besonders für die Zubereitung in einem Tajine ist sie sehr zu empfehlen.