Beiträge mit Tag ‘Sommergericht’

Himbeeren mit Crumble

Himbeeren-mit-Crumble

Ein Nachtisch – und sei er noch so klein – ist immer ein passender Abschluss für ein gutes Essen. Doch oft fehlt die Idee oder der Elan, noch ein süßes Gericht zu kreieren. Fertig gekauftes Eis mit einer Waffel anzubieten, ist dir zu einfallslos? Das glaube ich gern. Dieser Nachtisch geht schnell und lässt sich vorher zubereiten.

Ravioli mal anders

Ravioli mal anders

Du möchtest deine Gäste überraschen mit einem Gericht, das sie noch nicht kennen? Dann probiere dies aus – ein Mix aus italienischer und türkischer Küche. Die Zutaten sind hinlänglich bekannt, aber so kombiniert, dass ein neues Gericht dabei herauskommt. Schnell im Voraus zubereitet, wird es auf Partys mit vielen Gästen punkten.

Spargeltarte

Spargeltarte

Zwischen April und Juni ist Spargelzeit. Eine relative kurze Zeitspanne. Fast täglich steht dann bei uns ein Gericht mit Spargel auf unserem Speiseplan. Da sind Abwechslung und Kreativität gefragt. Diese Tarte kommt immer gut an, du kannst sie auch prima zu einer Party mit vielen Gästen beisteuern.

Frittata mit Broccoli

Frittata-mit-Broccoli

Du hast Gemüse eingekauft, es nicht ganz verwertet oder Reste vom Vortag? Dann überlegen nicht lange was auf deinem nächsten Speiseplan steht: eine Frittata! Diese gebackene Kombination von Gemüse und Eiern schmeckt immer, ist schnell und leicht zubereitet, und sagenhaft anpassungsfähig, was die Gemüseauswahl angeht.

Bellas Frischkäse

Bellas Frischkäse

Unsere Tochter Bella kauft aus Überzeugung keine Plastikverpackungen mehr. Pech, dass sie dafür auch den geliebten Frischkäse vom Speiseplan streichen musste. Also hat sie sich im Internet schlau gemacht und aus verschiedenen Ideen ihr eigenes Rezept entworfen. Ich bin beeindruckt 😉 und freue mich auf neue Rezepte.

Rote-Bete-Crêpes mit Gemüse

Rote-Bete-Crêpes-mit-Gemüse

Dieses Rezept ist ein echtes Zufallsprodukt. Eigentlich wollte ich Rebeccas Dinkelsalat zubereiten. Das Gemüse schon geschnippelt, bemerkte ich, dass kein Dinkel mehr im Haus war. Ich durchsuchte meine Schränke nach Alternativen. So fiel mir ein Rote-Bete-Saft ins Auge, der verbraucht werden musste… So kam eins zum anderen.

Backofenfisch

Backofenfisch

Du möchtest ein Fischgericht servieren, kannst dich beim Fischhändler aber für keine Fischsorte entscheiden? Dazu kommt auch noch, dass du nicht viel Zeit hast, ein aufwendigeres Fischgericht (z.B. in Salzteig) zu kochen. Dann probiere doch mal dieses Rezept für den Backofen: schnelle Zubereitung und traumhafter Geschmack.

Rosmarin-Ofenkartoffeln

Rosmarin-Ofenkartoffeln

In vielen Familien geht es mittags oft hektisch zu. So auch bei uns. Einmal hatte ich vollkommen vergessen, die geplanten Salzkartoffeln zu schälen und rechtzeitig aufzusetzen. Kurzentschlossen habe ich die Kartoffeln ungeschält geschnitten und gewürzt in den Backofen gegeben. Alle waren zufrieden und es war köstlich.

Wok-Gemüse mit Rindfleisch

Wok-Gemüse-mit-Rindfleisch

Es gibt kaum etwas Praktischeres als das Kochen mit dem Wok. Nicht nur, dass du alles quasi in einen Topf werfen kannst, sondern auch, dass du nur einen Topf gebrauchst und damit weniger zu spülen hast. Zutaten und Gewürze werden harmonisch kombiniert, und appetitlich kommt das Gericht im Wok auf den Tisch.

Antipasti-Paprika

Antipasti-Paprika

Du planst einen gemütlichen Abend mit Freunden? Dann gehören eine Käseplatte, Schinken, Salami, Tomaten und Oliven dazu. Das I-Tüpfelchen sind jedoch die köstlichen Antipasti-Paprika, die sich auch hervorragend als nettes Mitbringsel für Einladungen im Freundeskreis eignen. Nett verpackt in einem Schraubglas, da freut sich jeder.