Schlagwort: Kochen mit Kindern

grüne-Linsen

Grüne Linsen

Wenn das Mittagessen wenig Proteine enthält, oder am Nachmittag eine Sporteinheit auf dem Programm steht, helfen grüne Linsen über den Proteinmangel hinweg. Als „Belag“ auf getoastetem Sauerteigbrot mit Avocado-Dip schmecken sie einfach himmlisch. Da kann das nächste Workout kommen…

Weiterlesen

Muffins-zum-Frühstück

Muffins zum Frühstück

Wer würde nicht mit Freude aus dem Bett springen, wenn der Tag so startet: Mit der milden Süße von Muffins, die durch fruchtige Blaubeer-Noten zu einem ganz besonderen Frühstückserlebnis werden. Sie sind schnell und einfach zubereitet, während der Backzeit geht es unter die Dusche. Lauwarm schmecken sie am besten.

Weiterlesen

Quarkweckchen mit Rosinen und Co.

Fruchtige Quarkweckchen

Meine zwei jährige Enkeltochter Olivia und ich kochen und backen gerne zusammen. Olivia liebt es, die verschiedenen Zutaten zu entdecken. Vor allem Mehl hat es ihr angetan. Ob es daran liegt, das es so schön weich ist oder weil sie anschließend immer wie ein Schneemann aussieht? Wir haben auf jeden Fall viel Spaß!

Weiterlesen

Sükartoffelpürree

Süßkartoffelpüree

Süßkartoffeln sind der Hit bei Kindern: Wenn ich zum Beispiel mit meiner Enkelin Olivia in die Vorratskammer gehe und sie die rot-braunen Knollen erblickt, fragt sie spitzbübisch: „Machen wir wieder Püree?“ Wer kann da schon Nein sagen? Wir essen das Süßkartoffelpüree am liebsten pur mit grünen Erbsen.

Weiterlesen

Quark-Soufflé-mit-Heidelbeeren

Quark Soufflé mit Heidelbeeren

Locker-leichte Soufflés waren eine Spezialität meines Bruders Christophe: Niemand bekam sie so fantastisch hin wie er. Sie selber mal auszuprobieren, war für mich deshalb immer undenkbar. Da ich diese kleinen Köstlichkeiten aber sehr vermisse, habe ich es nun doch gewagt. Und: Sie sind tatsächlich gelungen!

Weiterlesen

Ofengemüse-mit-gerösteten-Kichererbsen

Ofengemüse mit gerösteten Kichererbsen

Wir alle möchten uns gesund, lecker und ausgewogen ernähren. Zum Glück ist das gar nicht so schwer, wie manche denken. Es geht auch ohne großen Aufwand. Zum Beispiel dieses Gemüse aus dem Ofen: Es liefert viele gesunde Fette und Proteine. Die gerösteten Kichererbsen funktionieren hier als Sättigungsbeilage.

Weiterlesen

© Ursula David . info@wish-it-cook-it.de
Realisierung der Website: Abid Webdesign

nach oben