Kastenküchlein

Kastenküchlein

Kastenküchlein: Bei diesem Wort springt die familiäre Erinnerungsmaschine an, und die Gespräche nehmen kein Ende: „Weißt du noch, als wir bei meinem Hexen-Kindergeburtstag die Küchlein auf das Hexenhaus gelegt haben…“. Jedes mal kommt Freude auf, wenn ich sie bei einer Wanderung aus der Tasche zaubere. Schön! 😉

Print Friendly, PDF & Email

Pellkartoffeln

Pellkartoffeln

Du möchtest mal wieder leckere Kartoffeln essen, doch dir fehlt Zeit oder Lust sie zu schälen? Dann wähle die Variante Pellkartoffeln – sie sind schnell auf den Herd gestellt und – in der Schale gegart – sogar sehr gesund. Sie schmecken sehr gut zu Fleisch oder Fisch. Auch mit gewürztem Quark ergeben sie ein vollwertiges Gericht.

Print Friendly, PDF & Email

Marmorkuchen

Marmorkuchen

Ein Marmorkuchen darf bei keinem Geburtstag von einem unserer Kinder fehlen, egal, wie alt sie werden. Das ist bei uns Familientradition – und zwar seit Generationen. Daran wird nicht gerüttelt. Warum auch? Solange ein Kuchen die Gesichter deiner Kinder zum Strahlen bringt, ist alles gut. 😉

Print Friendly, PDF & Email

Mango-Schnecken

Mango-Schnecken

Du bist gerade aus dem Urlaub zurück und hast neue Kochideen im Gepäck? Herrlich ;-). Mir hatten es diesmal leckere Mango-Schnecken angetan. Einziger Nachteil: die lange „Gehzeit“ von 90 Minuten – echte Geduldsprobe für Liebhaber des schnellen Genusses. Doch wenn die Familienjury ihr Urteil fällt, lautet es: KÖSTLICH!

Print Friendly, PDF & Email

Rettich mit Forelle

Rettich mit Forelle

Wenn Du Rettich magst, wirst Du dieses Gericht lieben. Ob als Vorspeise oder bei einer Wanderung als Snack – es schmeckt gleichermaßen gut. Eine „milde Schärfe“ gibt diesem Gericht den Kick. Auch dem Koch wird dieses Rezept gefallen, da es schnell und einfach von der Hand geht und sich einen Tag vorher zubereiten lässt.

Print Friendly, PDF & Email

Spitzkohl-Burger

Spitzkohl-Burger

Ein kleiner Talk mit Leuten über Lebensmittel oder das Kochen ist für mich oft die beste Inspiration. So auch neulich bei der Unterhaltung mit meiner Tochter Bella, als sie mich über saisonales Wintergemüse ausfragte und ich plötzlich diese vegetarische Burger-Idee hatte. Schnell alles gekauft und direkt gekocht. Sie kamen sehr gut an.

Print Friendly, PDF & Email

Gefüllter Puter

gefüllter-Puter

Dieses Traditionsgericht kochte meine Mutter über viele Jahre an Heiligabend. Um dieses Festessen rankten sich viele Geschichten. Sei es, dass die fertige Pute über den Küchenboden „geflogen“ sei, oder sich Mäuse über die Reste hermachten. Wie auch immer – meine eigenen „Puten“-Geschichten beginnen mit diesem Rezept 😉

Print Friendly, PDF & Email

Bratkartoffeln

Bratkartoffeln

Selbstgemachte Bratkartoffeln schmecken köstlich als Beilage zu diversen Gerichten und sind ideal zur Verwertung von übriggebliebenen Kartoffeln. Planst du dein Bratkartoffelgericht bewusst für den nächsten Tag ein? Dann koche entsprechend mehr Kartoffeln. So hast du weniger Arbeit, und sie lassen sich besser verarbeiten.

Print Friendly, PDF & Email

Rührkuchen mit Apfel

Rührkuchen-mit-Apfel

Dieser Kuchen gehörte zu den ersten Rezepten, die ich von meiner Oma übernommen habe. Von Anfang an war er auch der Lieblingskuchen von Massi, dem Verlobten unserer ältesten Tochter. Das Rezept geht einfach und schnell von der Hand, darum steht er oft bei uns auf dem Tisch. Auch einfach mal mitten in der Woche …

Print Friendly, PDF & Email

Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen

An besonders heißen Tagen serviere ich diese köstlichen Apfelpfannkuchen gerne als Hauptmahlzeit. Aber auch an kalten und ungemütlichen Tagen sind die Pfannkuchen genau richtig. Ich serviere sie dann mit Vanilleeis. Das erinnert uns an herrliche Sommertage, und schon strahlen unsere Gesichter vor Glück.

Print Friendly, PDF & Email