Deutschland

Kalbsfrikasse

Kalbsfrikasse

Ein großes Fest steht an, und du erwartest viele Gäste. Doch wer hat schon Lust, an solch schönen Tagen nur in der Küche zu stehen. Dieses Kalbsfrikassee kannst du wunderbar im Voraus kochen. Denn aufgewärmt entfaltet es sogar noch mehr Aroma. Deine Gäste werden erstaunt sein, wie schnell so ein Festmenü auf dem Tisch steht.

Grünkohl-mit-Mettwurst

Grünkohl mit Mettwurst

Mein Bruder Christophe war einmal Karnevalsprinz und wollte als solcher zwei zerstrittene Karnevalsvereine versöhnen: Also lud er alle Mitglieder zu einem gemeinsamen Grünkohlessen ein. Es gab gutes Essen und einen lustigen Wettbewerb, und am Ende waren alle Gewinner. Eine schöne Idee und ein traditionelles Rezept.

Blutwurst-mit-Himmel-und-Erd'

Blutwurst mit Himmel und Erd‘

Als ich den Mann meiner Freundin Ruth – und sie – zum ersten Mal zu uns einlud, fragte ich, was er gerne essen würde. „Sehr gerne mein Nationalgericht – Aal mit Fritten“, meinte er. Gut, dass ich als eingefleischte Aachenerin auch mit meinem „Nationalgericht“ kontern konnte: „Puttes“ mit Himmel & Erd‘. Vielen Dank, Klaas!

Forelle-blau

Forelle blau

Du willst frischen Fisch im Fischgeschäft kaufen? Eine gute Idee. Falls du dich angesichts der Vielfalt nicht entscheiden kannst, probier’s doch mal mit einer Forelle. Das Rezept dazu stammt von meiner Oma und kam mir neulich beim Händler in den Sinn. Mit einem Lächeln im Gesicht und zwei Forellen verließ ich das Geschäft 😉

Kalbsgulasch-mit-Bier-und-Äpfeln

Kalbsgulasch mit Bier & Apfel

Dieses Kalbsgulasch mit Bier und Äpfeln serviere gerne im Spätsommer zur Erntezeit. Denn das Kalbfleisch ist mager, die Äpfel fruchtig, und – im Bier geköchelt – bekommt das ganze Gericht einen kräftigen und leicht herb-süßen Geschmack. Auch wer nicht so gerne Bier trinkt, wird dieses Gericht lieben.

Reibekuchen-mit-Lachs

Reibekuchen mit Lachs

Ein sehr guter Freund kam neulich wieder einmal zu Besuch. Gutes Essen und gute Gespräche sind für ihn genauso wichtig wie für uns. Da Simon ein leidenschaftlicher Esser ist, macht es großen Spaß, für ihn zu kochen. Diesmal gab es Reibekuchen mit Lachs – genau das Richtige für ein gemütliches Beisammensein.

Abonniere den Newsletter!

Neueste Kommentare

© Ursula David . info@wish-it-cook-it.de
Realisierung der Website: Abid Webdesign

nach oben