Helenes Schwarzbrot

Helenes Schwarzbrot

Das Haus ohne Frühstück zu verlassen macht mir nichts aus. Es sei denn, ich besuche meine Freundin Helene, und der Duft ihres frisch gebackenen Schwarzbrotes steigt mir in die Nase. Welche Verführung! Drei Scheiben – und das Rezept – durfte ich mitnehmen. Ich habe sie später mit großem Genuss gegessen. ♥-Dank, Helene!

Print Friendly, PDF & Email

Kulich

Kulich

Kulich – so heißt das Osterbrot in Russland. Am ehesten ist es mit dem italienischen Panettone zu vergleichen. Traditionell wird dieses Hefebrot am Ostersamstag gebacken, damit die Familien es in einem Korb verpackt mit zur Ostermesse nehmen können. Dort wird es dann gesegnet. Danach wird es vor jedem Frühstück gegessen.

Print Friendly, PDF & Email

Scones mit Cranberrys

Scones-mit-Cranberrys

Scones sind ein englisches Teegebäck, das meist mit Clotted Cream serviert wird. Doch auch herzhaft, z.B. mit Cheddarkäse, sind Scones ein abwechslungsreicher Imbiss. Vergleichbar sind sie am ehesten mit Muffins, jedoch fester in der Konsistenz. Gerade an Sonntagen sind sie ein willkommener Snack auf unserem Tisch.

Print Friendly, PDF & Email

Gebäckschalen

Gebaeckschalen

Passiert es dir auch immer wieder, dass du ein Rezept liest und dir nicht gleich zutraust, es nachzukochen? Im vorliegenden Fall rate ich dringend zu ein wenig Selbstüberwindung und diese Gebäckschalen unverzüglich auszuprobieren. Ich garantiere dir, dass du dich hinterher über dich selbst amüsieren wirst!!!

Print Friendly, PDF & Email

Eclairs

Eclairs

Lange war ich der Meinung, Eclairs herzustellen erfordert hohe Kochkunst. Doch eines Tages kam ich nicht daran vorbei, sie auszuprobieren. Und stellte fest, dass es einfach war, sie zu backen. Seit diesem Tag stehen sie oft und in vielen Variationen bei uns auf dem Tisch. Sie sind immer ein Erfolg, ohne große Anstrengung.

Print Friendly, PDF & Email

Käse-Schinken Sandwiches

Käse-Schinken-Sandwiche

Diese Sandwiches sind unschlagbar: Ich habe sie unseren Kindern oft mit zur Schule gegeben. Hinterher gab’s einen Kuss für den tollen Pausensnack. Beileibe nicht nur, weil es ihnen gut geschmeckt hatte, sondern auch, weil mancher Klassenkamerad angesichts des trostlosen Inhalts seiner eigenen Brotdose blass vor Neid war.

Print Friendly, PDF & Email

Naan mit Knoblauch

Naan-mit-Knoblauchbutter

Naans sind indische Fladenbrote. In ihrem Teig wird Hefe und Backpulver sowie etwas Joghurt verarbeitet. Deshalb sind sie besonders luftig und weich. Traditionell werden Naans in einem speziellen Naanofen – aus Ton mit offenem Feuer – zubereitet. Allerdings kannst du sie auch im Backofen oder auf einem Pizzastein backen.

Print Friendly, PDF & Email

Lachs-Rührei auf Bagel

Lachs-Rührei-auf-Bagel

Einmal die Woche ist bei uns Sandwichtag. Da möchten wir nicht immer das gleiche essen und ich versuche neue Ideen auf den Tisch zu bringen. Meine Familie ist jedes Mal gespannt, was ich mir einfallen lasse. Manchmal sind es Kuriositäten oder Variationen, die nicht der Rede wert sind. Diese Kombination hat allen geschmeckt!

Print Friendly, PDF & Email

Sandwiches international

internationale-Sandwiches---Asiatisch

Kochen mit unserem Sohn Victor bringt Spaß. Wir machen den Kühlschrank auf und schauen, was sich mit den vorhandenen Lebensmitteln kochen lässt. So sind auch diese Sandwiches entstanden. Einen ganzen Nachmittag haben wir die verschiedenen Sorten kreiert und gegessen. Wir fanden eins leckerer als das andere.

Print Friendly, PDF & Email

Profiterole

Profiterole

Profiteroles sind kleine Windbeutel aus einem zuckerlosen Brandteig, die mit einer Creme gefüllt sind. Ursprünglich kommt dieses klassische Dessert aus Frankreich, Italien und der Türkei. Ihr Inneres besteht aus Vanille, Sahne oder Schokolade. Du kannst sie aber auch mit einer herzhaften Mousse füllen.

Print Friendly, PDF & Email