Beiträge mit Tag ‘Gericht für viele Gäste’

Schweinerippenbraten

Hin und wieder hat die Familie Lust auf einen deftigen Braten mit allem drum und dran. In diesem Fall koche ich gerne diesen Schweinerippenbraten. Er lässt sich leicht zubereiten, und kombiniert mit Roter Bete gut zu verdauen. Und wie schön ist es, wenn das ganze Haus köstlich nach einem gemütlichen Essen riecht!

Rote Bete-Crêpes

Rote-Bete Crêpes

Wer sagt eigentlich, dass Crêpes goldbraun sein müssen? Meine Crêpes sind nicht nur wegen ihrer appetitlichen und ansprechenden Farbe sondern auch wegen ihres Geschmacks etwas Besonderes. Auch wer kein großer Liebhaber von Roter Bete ist, wird sie mögen. Ihr typisch erdiger Geschmack geht bei dieser Zubereitung verloren.

Rinder Daube

Rinder-Daube

Unsere Großmütter haben das Sonntagsessen meist schon samstags vorbereitet. Das war gar nicht so dumm. Denn so konnten sie den Sonntag stressfrei genießen, und das Essen war trotzdem schnell auf dem Tisch, wenn sich der Hunger bei der Familie meldete. Dieser Eintopf ist ideal für ein entspanntes Essen. Kartoffeln sind schon drin!

Suppe mit Kräutercrêpes

Flädlisuppe

Wenn Kinder krank sind, sind sie appetitlos und schlapp. Da ist eine Suppe das Allheilmittel. Aber leider mögen Kinder Suppen oft nicht. So kam mir die Idee, diese Hühner-Fleischbrühe mit einer köstlichen Einlage etwas aufzupeppen. Ein kompletter Erfolg! Kinder mögen diese Suppe gerne, und so kommen sie wieder zu Kräften.

Kalbsgulasch mit dicken Bohnen

Kalbsgulasch mit dicken Bohnen

Die Familie wünscht sich ein „richtiges“ Essen, und zwar möglichst schnell? Leider gibt dein Kühlschrank nicht allzu viel her? Dann ist Improvisation gefragt, und du brauchst ein Rezept, das sich ohne große Vorbereitung realisieren lässt. Dieses wird alle zufriedenstellen – auch wegen des köstlichen Dufts, der bald durchs Haus zieht.

Chermoula

Chermola

Chermoula ist eine pikant-scharfe Marinade oder Sauce, die aus der orientalischen Küche nicht wegzudenken ist, da sie zu allen Zutaten passt. Mit ihr bekommen Gerichte auf einfache und schnelle Weise ein ausdrucksstarkes, leicht schärferes Aroma. Besonders für die Zubereitung in einem Tajine ist sie sehr zu empfehlen.

Gemüse-Tajine

Gemüse-Tajine

Wenn ein Franzose dieses Rezept durchlesen würde, würde er sagen: „Ahhh, das ist ja unsere Ratatouille.“ Ja, das stimmt. Und doch schmeckt dieses Gericht wegen der orientalischen Gewürze dezent anders. Hinzu kommt, dass es sehr appetitlich und orientalisch aussieht, weil es in der Tajine serviert wird.

Hähnchenschenkel orientalisch

Hähnchenschenkel orientalisch

Freunde haben mich neulich gefragt, ob ich einmal ein orientalisches Abendessen organisieren könnte. Die Frage war noch nicht ganz ausgesprochen, da rasselte es schon in meinem Kopf, und jede Menge Rezeptideen kamen mir in den Sinn. Diese Hähnchenschenkel kamen besonders gut an – nicht nur beim orientalischen Abend.

Tafelspitz

Tafelspitz

Mit meiner Freundin Erika zu kochen, ist ein besonderes Erlebnis – mit viel Spaß und tollen neuen Rezepten. Oft widmen wir uns dabei der Küche ihres Heimatlandes Österreich. Bei einem unserer gemeinsamen „Kochtage“ haben wir neulich Tafelspitz zubereitet – mit allem, was dazugehört. Soo lecker! Vielen Dank, liebe Erika 😉

Fisch in der Tajine

Fisch-im-Tajine

Andere Kulturen sind für die Küche ein spannendes Experimentierfeld. Mich reizt dabei gerade die orientalische Küche besonders. An einem sonnigen Tag kam ich auf die Idee, dieses Gericht zu kochen. Es schmeckte köstlich und bescherte uns fast so etwas wie einen Urlaubstag. Eine herrliche Auszeit! 😉