Süßkartoffelpizza

Süßkartoffel-Pizza

Du glaubst, schnell und gesund kochen geht nicht? Ich möchte dich gerne vom Gegenteil überzeugen, denn „schnell und gesund“ ist meine Grundidee, darauf basieren die meisten meiner Rezeptkreationen. So auch hier! Mit ein wenig eingefrorenem Gemüsesugo ist dieses Gericht schnell gemacht. Beachte den Tipp unten 😉

Print Friendly, PDF & Email

Flammkuchen-Variationen

Flammkuchen-Variationen

Familientreffen werden rar, wenn die Kinder ausgezogen sind und nicht jedes Wochenende nach Hause kommen. Doch es gelingt uns manche Treffen zu organisieren. Endlich ist Freitag, und alle trudeln irgendwann ein – jeder mit großem Hunger. Dann braucht es ein Gericht, das schnell serviert ist und jedem schmeckt. Voilà!

Print Friendly, PDF & Email

Pizza Schnecken

Pizza-Schnecken

Wenn du eine Pizza einmal anders servieren möchtest – z.B. bei einem Kindergeburtstag, einem Gartenfest oder einer Party mit vielen Gästen – schlage ich vor, die Pizza zu einer Rolle zu formen und diese dann in Stücke – sogenannte Schnecken – zu schneiden. Es schmeckt genauso gut, aber die Verkostung ist unkomplizierter.

Print Friendly, PDF & Email

Schiffchen aus Verona

Auf Reisen bekommen wir die Möglichkeit, viele neue Speisen kennen zu lernen. In Verona habe ich z.B. diese „Schiffchen“ entdeckt. Im Grunde bestehen sie aus einem Foccaciateig mit unterschiedlichen Füllungen. Du kannst sie sowohl warm als auch kalt essen. Sie sind also ideal für eine große Party oder Wanderung etc.

Print Friendly, PDF & Email

Mailänder Panini

Die Italiener verstehen es, aus einfachsten Zutaten eine schlichte, aber leckere Speise herzustellen. Bestes Beispiel dafür sind diese Panini, die ich in Mailand kennengelernt habe. An heißen Tagen oder an Tagen, an denen nicht viel Zeit zum Kochen bleibt, kommen sie auf den Tisch. Ein grüner oder ein Tomatensalat sind immer gute Begleiter.

Print Friendly, PDF & Email

Focaccia mit Meersalz und Oliven

Focaccia-mit-Meersalz-und-Oliven

Meist backe ich dieses köstliche Brot im Sommer, wenn der Hunger nicht so groß ist. Bei einer Grillparty, einem Buffet oder auf einer Wanderung findet es immer schnell seine Anhänger. Es ist nicht kompliziert in der Zubereitung und schmeckt sowohl warm als auch kalt sehr gut.

Print Friendly, PDF & Email

Pizzateig

Pizzateig

Dieses Rezept habe ich vor vielen Jahren von einer Italienerin bekommen, und schon sehr oft mit Erfolg gebacken. Egal, ob du den Boden lieber dicker oder dünner hast, mit diesem Teig gelingt die Pizza immer. Wenn du das Glück hast, einen Pizzastein zu besitzen, ist es ideal. Aber vom Blech schmeckt die Pizza auch gut.

Print Friendly, PDF & Email

Flammkuchen

Gibt es im Sommer etwas Besseres als ein frisch gebackenes, hauchdünnes Hefebrot, belegt mit etwas Schinken? Dazu noch ein kühles Glas Wein – köstlich. Du kannst dieses Gericht als Vorspeise, Beilage zum Grillen, als Solitär kalt oder warm anbieten. Vegetarier nehmen statt Parmaschinken ein Gemüse ihrer Wahl. 

Print Friendly, PDF & Email

Pizza selbstgemacht

Wenn wir Pizza selber machen, freuen wir uns immer auf einen sehr geselligen und gemütlichen Abend. Schon bei der Vorbereitung stehen wir alle gemeinsam in der Küche. Jeder ist willkommen beim Schnippeln. Und eine selbstausgerollte und belegte Pizza schmeckt immer noch am besten.

Print Friendly, PDF & Email

Focaccia à la Coast

Als ich dieses Brot zum ersten Mal zusammen mit meiner Tochter in Vancouver gegessen habe, war ich hin und weg – es schmeckt einfach fantastisch. Ein wahrhaft kommunikativer Appetizer. Falls du kein großer Freund von Lachs bist, kannst du auch Parmaschinken als Belag wählen – oder beides!

Print Friendly, PDF & Email