Bärlauchpfannkuchen mit Lachs

Bärlauchpfannkuchen-mit-Lachs

Eines meiner Lieblingsgerichte sind Pfannkuchen. Damit sie nicht immer gleich schmecken, probiere einmal, den Teig mit den unterschiedlichsten Zutaten oder Gewürzen zu versehen. Die Pfannkuchen bekommen so nicht nur mehr gesunde Nährstoffe. Sie sehen außerdem sehr attraktiv aus und machen auf dem Teller richtig was her.

Print Friendly, PDF & Email

Bärlauchwaffeln mit Lachs

Bärlauchwaffeln

Wer sagt eigentlich, dass Waffeln immer süß sein müssen? Unser geschmackliches Gedächtnis. Dass auch herzhafte Waffeln ein Genuss sein können, können sich viele gar nicht vorstellen. Serviere allen Zweiflern und Naserümpfern diese Bärlauchwaffeln, und sie werden in Nullkommanichts überzeugt sein. Wetten, dass?

Print Friendly, PDF & Email

Fisch-Curry

Fisch-Curry

Dieses Gericht ist perfekt, wenn Du mal keine Zeit für große Kochaktivitäten hast, Deinen Lieben aber auch kein Fastfood servieren möchtest. Die Sauce kannst du wunderbar im Vorhinein zubereiten. Der Rest ist in zehn Minuten gar gekocht – und Dein Fisch-Curry steht im Handumdrehen auf dem Tisch.

Print Friendly, PDF & Email

Skrei mit Zitronensauce

Skrei-mit-Zitronensauce

Skrei, der Winterkabeljau, ist mit seinem festen Fleisch ein idealer Eiweißspender. In der Kombination mit Spinat-Kartoffeln-Zitronensauce wird dieser Fisch zum wahren Fitmacher. Selbst an Tagen, an denen du wenig Zeit zum Kochen hast, bringst du dieses Gericht in Kürze auf den Tisch. Ein Urlaubstag für Koch und Gäste 😉

Print Friendly, PDF & Email

Lachs mit Meerrettichkruste

Lachs-mit-Sesam-Meerettichkruste

Ein Essen mit Lachs ist immer etwas Besonderes. Doch mit einer Meerrettichkruste, die einfach zuzubereiten ist, bekommt dein Lachsgericht noch ein köstliches Krönchen. Ein wirklich außergewöhnliches Essen kannst du hiermit servieren, das auch im Alltag schnell zubereitet ist und alle deine Gäste begeistern wird.

Print Friendly, PDF & Email

Gebratener Lachs

gebratener-Lachs

Mittlerweile sind alle unsere Kinder ausgezogen. Doch jedes kommt immer wieder gerne nach Hause, vor allem wenn es sich an den gedeckten Tisch setzen darf und sein Lieblingsgericht serviert wird. Für unseren Sohn Victor ist das Lachs. Diese Variante – gebraten und mit Benjamins Zitronensauce serviert – ist sein neuer Favorit.

Print Friendly, PDF & Email

Rotbarbe mit Orangensauce

Rotbarbe-mit-Orangensauce

Scharf angebratener Fisch und dazu eine aromatische Sauce – das ist immer ein besonderer Genuss. Das muss gar nicht kompliziert sein und auch nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Ich koche dieses Gericht gerne, wenn es schnell gehen muss und trotzdem etwas Delikates auf den Tisch soll. Angerichtet mit Pappardelle – köstlich.

Print Friendly, PDF & Email

Asiatischer Lachs gegrillt

Asiatischer-Lachs gegrillt

Einmal in der Woche steht bei uns gemeinamer Sport auf dem Programm. Anschließend gibt es ein leichtes Abendessen. Unsere Wahl fällt dabei immer wieder auf dieses kalorienarme Lachsgericht: Es lässt sich schnell und unkompliziert zubereiten und unterstützt den Muskelaufbau. ☺ Morgens eingelegt – abends gegrillt.

Print Friendly, PDF & Email

Focaccia à la Coast

Foccacia à la Coast

Als ich dieses Brot zum ersten Mal zusammen mit meiner Tochter in Vancouver gegessen habe, war ich hin und weg – es schmeckt einfach fantastisch. Ein wahrhaft kommunikativer Appetizer. Falls du kein großer Freund von Lachs bist, kannst du auch Parmaschinken als Belag wählen – oder beides!

Print Friendly, PDF & Email

Fisch in Alufolie

Fisch in Alufolie

Hier kann praktisch nichts schief gehen, und dieses Rezept ist schnell und einfach vorzubereiten. Ich liebe dieses typische Sommergericht, da ich den Fisch schon einige Zeit vorher zubereite, ihn bis zur Backzeit im Kühlschrank aufbewahre und so genügend Zeit habe, die Küche wieder aufzuräumen. 

Print Friendly, PDF & Email