Läuterzucker

Laeuterzucker

Läuterzucker ist eine Mischung aus Zucker, Wasser und Gewürzen, die aufgekocht wird. Da seine Süßkraft höher als bei normalem Zucker ist, kann hier in kleiner Dosierung gearbeitet werden. Er verleiht seinem Geschmack eine besondere Note.

Zutaten für 800 ml Einkaufsliste

  • 500 g Zucker zusammen mit
  • 500 ml Wasser in
  • 1 Topf geben und aufkochen lassen. Nun
  • 1 Vanilleschote längs halbiert sowie
  • 2 Sternanis als auch
  • 1 unbehandelte Orange zur Hälfte Schale abgeschält einschließlich
  • Saft ausgepresst zuzüglich
  • 1 unbehandelte Zitrone zur Hälfte Schale abgeschält außerdem
  • Saft ausgepresst hinzufügen. Diesen Sirup bei milder Hitze 10 Minuten sanft kochen lassen. Anschließend das Ganze durch
  • 1 Sieb gießen und noch heiß in
  • sterile Flaschen oder Gläser abfüllen.
  • Der Läuterzucker hält sich gut gekühlt ca. 6 Wochen.
Print Friendly, PDF & Email

Trackback von deiner Website.

Kommentieren