Champignon Cremesuppe

Champignon Cremesuppe

Unser Sohn Victor ist ja grundsätzlich der Meinung, dass ich keine Suppen kochen kann. Nur bei dieser Suppe sieht die Sache anders aus: Sie kommt bei ihm bestens an. Aber auch unsere Gäste sind voller Vorfreude, wenn der Duft dieser Champignon Cremesuppe das Haus durchzieht.

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

Champignon-Zwiebel-Mischung:

  • 2 Essl. Butter in
  • 1 Topf erhitzen. Darin
  • 1 Zwiebel gesäubert, fein gewürfelt, andünsten. Nun
  • 300 g Champignons geputzt, in Scheiben geschnitten, hinzufügen und mitdünsten. Dazu noch
  • 1 ½ Essl. gehackte Petersilie geben. Das Ganze beiseite stellen.

Suppe:

  • In
  • 1 zweiten Topf
  • 2 Essl. Butter geben. Darin
  • 4 Essl. Mehl hinzufügen. Unter Umrühren goldgelb anbraten und mit
  • ¾ l HEIßEN Gemüse-, Fleisch-, Waldpilz-, oder Geflügelfond aufgießen. Diese Suppe unter Umrühren mehrmals aufkochen lassen. Das Ganze mit
  • Salz & Pfeffer würzen. Jetzt die Champignon- Zwiebel-Mischung einschließlich
  • 1/8 l Sahne vorsichtig einrühren. Die Suppe mit
  • 3 Essl. gehackte Petersilie bestreuen.

Tags:, , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren