Thunfisch auf Tomaten-Zucchini

Thunfisch-auf-Zucchini-mit-Tomaten

Dieses Gericht ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss. Es schmeckt ausgezeichnet, ist leicht bekömmlich und sehr gesund. Was dieses Rezept darüber hinaus zu einem Favoriten macht, ist die Tatsache, dass es schnell und einfach zubereitet ist. Noch Bedenken? Hierzu schmeckt Reis, oder an heißen Sommertagen einfach nur Baguette.

Zutaten für 2 Personen Einkaufsliste

  • 1 Zitrone Saft ausgepresst in
  • 1 Schüssel geben,
  • 5 Rosmarinzweige Nadeln abgezupft und
  • 2 Tl. Olivenöl hinzufügen und verrühren. In diese Marinade nun
  • 150 g rohes Thunfischfilet abgespült, trockengetupft in zwei Portionen geteilt hineinlegen und für 30 Minuten ziehen lassen.
  • 1 große Pfanne mit
  • 2 Essl. Öl füllen und erhitzen. Nun
  • 1 Knoblauchzehe gesäubert und fein gewürfelt sowie
  • 500 g junge Zucchini gesäubert, in Scheiben geschnitten darin anbraten. Mit
  • Salz und Pfeffer würzen und mit
  • 100 ml Gemüsebrühe ablöschen. Jetzt
  • 200 g Kirschtomaten einlegen und darin erhitzen.
  • Fisch aus der Marinade heben und mit
  • Salz und Pfeffer würzen. Auf das Gemüse in der Pfanne legen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten garen. Mit
  • 2 Essl. Basilikumblätter gehackt bestreuen.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren