Topfenschmarrn mit Kirschen

Topfenschmarren mit Kirschen

Wenn du im Herbst von einem Spaziergang nach Hause kommst, und dann dieses Gericht aus der Pfanne zauberst, schmeckt es besonders gut. Jeder, der mit dir unterwegs war, anschließend diesen Schmarrn genießen durfte, wird sich gerne daran erinnern. Ich garantiere dir, beim nächsten Spaziergang wirst du nicht alleine sein.

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

Vorteig:

  • 100 ml Milch in
  • 1 Schüssel zusammen mit
  • 100 g Magerquark sowie
  • 2 Eigelb (Achtung Eiweiß behalten) als auch
  • 80 g Mehl geben und glatt rühren. Diesen Vorteig 15 Minuten beiseite stellen.

Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen

Topfenschmarrn:

  • 3 Eiweiß mit
  • 1 Prise Salz und
  • 50 g Zucker steif schlagen. Mit
  • 1 einem Teigschaber vorsichtig unter den Vorteig heben.
  • 1 flache Auflaufform mit 3 Essl. von
  • 80 g Butter flüssig auspinseln. Den Teig einfüllen und etwas glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten 25-30 Minuten backen. Den noch heißen Topfenschmarrn mit
  • 2 Gabeln in mittelgroße Stücke zupfen.
  • In
  • 1 Pfanne bei mittlerer Hitze
  • 50 g Zucker schmelzen. Die restliche flüssige Butter zugeben und den Schmarrn darin mit
  • 150 g Süßkirschen entsteint, halbiert karamelisieren. Topfenschmarrn mit
  • 2 Essl. Puderzucker bestäuben und in der Pfanne servieren.

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren