Würziges Kirschkrokant

würziges-Kirschkrokant

Bist du auf der Suche nach einer raffinierten Beigabe für ein Suppen- oder Fischgericht? Dann probiere das süßlich-pikante Kirschkrokant aus. Es ist eine echte Spezialität. Wetten, dass deine Gäste so etwas Köstliches noch nicht oft gekostet haben? Ich koche das Krokant auf Vorrat.

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

  • 100 g Zucker in
  • 1 Topf schmelzen. Darin nun
  • 80 g getrocknete Sauerkirschen klein gehackt sowie
  • 1 Essl. Pfefferkörner in
  • 1 Mörser grob zerkleinert unter ständigem Rühren karamellisieren.
  • Vorsichtig – denn die Kirschen sind jetzt sehr heiß – auf
  • 1 Stück Backpapier gießen und
  • 1 weiteres Stück Backpapier darüber legen. Mit
  • 1 Nudelholz über das Backpapier rollen und damit die Masse flach rollen. Anschließend erkalten lassen. Eventuell vor dem Servieren noch größere Stück klein brechen.

Achtung:
Die Kirschen können schnell sehr dunkel werden. Dann schmecken sie sehr bitter. Deshalb die ganze Zeit rühren.

Vorschlag:
Das Krokant schmeckt sehr gut als Beigabe zu Suppen oder in Kombination mit Fisch.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren