Frühlingsrollenteigplatten

Die dünnen Teigplatten bestehen meist aus Reismehl. Da ihr Geschmack neutral ist, können sie sowohl mit Fleisch, Fisch, Gemüse oder Süßem kombiniert werden. Sie sind als Vor-, Haupt bzw. Nachspeise ein Genuss.  Die fertig gerollten Frühlingsrollen können in der Fritteuse oder im Wok frittiert, in der Pfanne gebraten oder im Backofen gebacken werden. Da der Frühlingsrollenteig sehr dünn ist, können auch mehrere Lagen auf einmal verwendet werden, damit ein Einreißen vermieden wird. Der Frühlingsrollenteig ist im Asia-Shop erhältlich. Ein gefrorener Zustand sollte bevorzugt werden.

Print Friendly, PDF & Email

Trackback von deiner Website.

Kommentieren