gebackene-Cannellinibohnen

Gebackene Cannellinibohnen

Wir lieben Gemüse aus dem Backofen. Meine Familie mag es, weil es so gut schmeckt. Zu den Pluspunkten für mich gehört, dass bei dieser Art der Zubereitung alle wichtigen Nähr- und Vitalstoffe enthalten bleiben und dass so ein Ofengemüse einfach und sehr schnell zubereitet ist. Probiere es einmal aus und lass‘ dich überzeugen.

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

Backofen auf 200°C Umluft vorheizen

  • 400 g Cannellinibohnen aus dem Glas abgetropft auf
  • 1 Backblech legen. Hinzu kommen
  • 2 rote Spitzpaprika, süßliche, gesäubert, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 2 gelbe Spitzpaprika, süßliche, gesäubert, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 2 orange Spitzpaprika, süßliche, gesäubert, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1 Fenchelknolle, gesäubert, in schmale Streifen geschnitten
  • 3 japanische Auberginen, Enden abgeschnitten, in Scheiben geschnitten
  • 200 g Knollensellerie gesäubert, in mundgerechte Stücke geschnitten sowie
  • 4 rote Zwiebeln in dünne Spalten geschnitten. Alles gut mischen. Nun noch
  • 4 Feigen, harte Stiele entfernt, geviertelt auf dem Backblech verteilen. Darüber
  • 1 Zitrone Schale reiben und mit
  • 1 Bund Thymian sowie
  • 1 Prise Chiliflocken würzen. Jetzt
  • etwas Olivenöl darüber träufeln. Zum Schluss noch
  • 300 g Ziegenweichkäse in Scheiben geschnitten auf das Gemüse legen. Jede Ziegenkäsescheibe mit
  • etwas Honig beträufeln und darauf
  • etwas Thymian frisch, Blätter abgezupft dekorieren.
  • Im vorgeheizten Backofen 45 Minuten garen.
  • Über das fertige Gemüse das Kräuteröl träufeln.

Kräuteröl:

  • 5 Essl. Olivenöl in
  • 1 Schüssel zusammen mit
  • Salz & Pfeffer
  • 1 rote Chilischote, gesäubert, in feine Streifen geschnitten
  • 1 Bund Thymian, Blätter abgezupft und
  • 1 Zitronensaft Schale abgerieben verrühren.
Print Friendly, PDF & Email

einfache Zubereitung, Finger-Food, Gericht für viele Gäste, Party-Essen, Studentengericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Ursula David . info@wish-it-cook-it.de
Realisierung der Website: Abid Webdesign

nach oben