Chermoula

Chermola

Chermoula ist eine pikant-scharfe Marinade oder Sauce, die aus der orientalischen Küche nicht wegzudenken ist, da sie zu allen Zutaten passt. Mit ihr bekommen Gerichte auf einfache und schnelle Weise ein ausdrucksstarkes, leicht schärferes Aroma. Besonders für die Zubereitung in einem Tajine ist sie sehr zu empfehlen.

Zutaten für 1 Portion Einkaufsliste

  • 3 Knoblauchzehen gesäubert, gehackt, in
  • 1 Mixer zusammen mit
  • 2 Chilis rot entkernt, gehackt,
  • 2 Tl. Kreuzkümmelsamen sowie
  • 1 Tl. Meersalz geben und solange zermahlen, bis eine Paste entsteht. Nun noch
  • 1,5 g Safran,
  • 1 Zitrone Saft ausgepresst sowie
  • 4 Essl. Olivenöl einrühren. Zum Schluss noch
  • 1 kl. Korianderbund gesäubert, Blätter grob gehackt, unterheben. In
  • 1 Glasgefäß steril geben.
  • Diese Sauce hält sich luftdichtverschlossen und im
  • Kühlschrank aufbewahrt bis zu 2 Wochen.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Print Friendly, PDF & Email

Tags:, , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentare (1)

  • Armin

    |

    Habe ich probiert.
    Ist sehr schmackhaft und hat eine angenehme Schärfe.
    Kann ich nur empfehlen.

    Antworten

Kommentieren