Gebackener Apfel

gebackener-Apfel

Du bist auf der Suche nach einem schnellen Dessert oder einer süßen Beilage zu Crêpes, Waffeln, Blätterteigecken etc.? Dann probiere dieses Rezept mit Äpfeln aus. Ein echter Genuss – im Winter, um die Seele zu erwärmen, im Sommer erfrischend mit Eis. Die Gäste werden begeistert sein. Auch der Koch, denn die Zubereitung ist so einfach.

Zutaten für 2 Personen Einkaufsliste

Backofen auf 200°C vorheizen

  • 2 Äpfel z.B. Pink-Lady ungeschält, geviertelt, Kerngehäuse entfernt, in dünne Scheiben geschnitten, in
  • 1 Quicheform blättrig legen. Darauf
  • 2 Essl. Zimtzucker streuen. Diese Form in den vorgewärmten Backofen auf die mittlere Stufe stellen und 15 Minuten backen.
    Sofort servieren.

Tipp:
Dazu schmecken sehr gut warme Waffeln. Du kannst auch die Apfelscheiben in kleinere Auflaufformen legen (entsprechend der Personen) und kurz vor dem Servieren noch eine Kugel Vanilleeis darauf legen.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Print Friendly, PDF & Email

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren