Artischockensalat mit Parmesan

artischockensalat-mit-parmesan

Mein Mann Armin kam mit schlechten Nachrichten vom Arzt: sein Cholesterinspiegel sei ein wenig zu hoch, hieß es. Damit der Wert möglichst wieder schnell sinkt, wollte ich etwas mit Artischocken kochen, denn sie wirken cholesterinsenkend. Da es heiß an jenem Abend war und die Zeit zum Kochen knapp, entstand dieser Salat. 

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

Artischocken:

  • 4 große Artischocken Stiele abgeschnitten in genügend
  • Salzwasser 45 Minuten gar kochen. Anschließend erkalten lassen.
  • Artischocken schälen* und das innere Heu entfernen.Die Artischockenböden in mundgerechte Stücke schneiden. Diese in
  • 1 große Schüssel geben. Jetzt die Sauce darüber gießen und alles vorsichtig vermischen. Den Artischockensalat auf
  • 1 Platte legen. Alles mit
  • 60 g Parmesan dünn gehobelt und
  • 2 Essl. rote Beeren dekorieren.

Sauce:

  • 4 Essl. Wildmango-Essig in
  • 1 Schüssel zusammen mit
  • 6 Essl. Calamansi-Essig sowie
  • 3 Essl. Feigen-Acceto-Balsamico geben und gut verrühren. Mit
  • Salz & Pfeffer würzen. Nun tröpfchenweise
  • 10 Essl. Olivenöl einrühren.

* Tipp:
Die geschälten Artischockenblätter kannst du als Snack essen oder mit einem Himbeer-Joghurt-Dip servieren.

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren