Hähnchen-Gemüse-Spieße

Hähnchenspieße-mit-Gemüse

Du suchst ein leichtes, mit nur wenigen Zutaten schnell zubereitetes Essen? Voilà: Das Besondere an diesem Gericht ist, dass du das Fleisch sowohl auf den Grill legen als auch in einer Grillpfanne garen kannst. So hast du immer ein gewisses Sommerfeeling, auch wenn das Wetter mal nicht mitspielt 😉

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

Backofen auf 160°C Umluft vorheizen

Fleisch:

  • 600 g Hähnchenbrustfilets gesäubert, in Würfel geschnitten,
  • jeden Fleischwürfel mit 1 Blatt von
  • ½ Bund Salbei gesäubert, Blätter abgezupft, umwickeln.
  • 2 rote Paprikaschoten gesäubert, in mundgerechte Stücke geschnitten;
  • 2 kleine Zucchini in Scheiben geschnitten;
  • Nun hintereinander auf
  • 8 Holzspieße die ummantelten Fleischwürfel, Paprikastücke und Zucchinischeiben stecken. Diese Spieße mit
  • Salz & Pfeffer würzen. Jetzt
  • 3 Essl. Olivenöl in
  • 1 Grillpfanne* erhitzen. Darin die Spieße unter mehrfachem Wenden 10 Minuten braten.

Frischkäse-Dip:

  • 200 g Frischkäse in
  • 1 Schüssel zusammen mit
  • 150 g Joghurt fettarm,
  • 1 Essl. Olivenöl und
  • 1 Tl. Zitronensaft frisch gepresst geben. Alles gut verrühren. Das Ganze mit
  • 1 Prise Zucker sowie
  • Salz & Pfeffer würzen.

Vorschlag:
Dazu schmeckt sehr gut ein Baguette.

Tipp: *
Solltest du die Spieße lieber auf den Grill legen, so pinselst du sie mit dem Olivenöl ein und legst diese dann auf den Grill. Auch hier bei mehrmaligem Wenden ca. 10 – 15 Minuten grillen.

Tags:, , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren