Beiträge mit Tag ‘Party-Essen’

Isabellas Schokoladenkuchen

Isabellas-Schokoladenkuchen

Dieser Schokoladenkuchen, nach einem Rezept unserer Tochter Isabella, ist super lecker, schnell und einfach gebacken, aber er hat es wahrhaftig in sich. Ich kenne keinen Menschen, der jemals zwei Stücke davon direkt hintereinander verzehrt hätte. Doch jeder schwärmt von diesem Kuchen und freut sich auf das nächste Mal.

Burritos mit Hähnchenfleisch

Burritos-mit-Hähnchenfleisch

Für unseren Sohn Victor kann das Essen nicht deftig genug sein, vor allem wenn er vom Sport kommt. Ich bereite dann gerne Burritos vor. Meine Hähnchenfüllung trifft seinen Geschmack immer. Außerdem sind sie schnell und ohne viel Aufwand auf dem Tisch. Falls etwas übrig bleiben sollte, schmecken sie kalt auch gut.

Schokoküchlein im Glas

Schokoküchlein im Glas

Deine Kinder hatten wieder mal einen anstrengenden Tag in der Schule, oder die Hausaufgaben wollen einfach kein Ende finden? Überrasche sie mit diesen appetitlichen Schokoküchlein. Das ist eine leckere Unterbrechung, und die Kinder werden es dir mit strahlenden Augen danken, dass du auf die Schnelle so etwas Tolles gebacken hast.

Guacamole

Guacamole

Guacamole ist ein Mus, das aus Avocadofleisch zubereitet wird. Es ist vielseitig einsetzbar – als Dip, Brotaufstrich, Salatbeilage oder als eine Art Humus – immer ein Genuss, der schnell und einfach serviert werden kann. Diese Powerfrucht mit vielen gesunden Eigenschaften steht oft auf unserem Speiseplan.

Naan mit Knoblauch

Naan-mit-Knoblauchbutter

Naans sind indische Fladenbrote. In ihrem Teig wird Hefe und Backpulver sowie etwas Joghurt verarbeitet. Deshalb sind sie besonders luftig und weich. Traditionell werden Naans in einem speziellen Naanofen – aus Ton mit offenem Feuer – zubereitet. Allerdings kannst du sie auch im Backofen oder auf einem Pizzastein backen.

Wan-Tan mit Feigenziegenkäse

Wan-Tan-mit-Feigenziegenkäse

Ein arbeitsreicher Tag neigt sich dem Ende zu. Dann gibt es für mich nichts Schöneres als ein unkompliziertes Essen, das den Tag auf angenehme und gemütliche Weise ausklingen lässt. Diese Wan-Tan mit Feigenziegenkäse und ein einfacher Salat sind wie geschaffen dafür. Und versprochen: sehr schnell zubereitet 😉

Limettenquark & frische Beeren

Limettenquark-mit-Beeren

Als unsere Kinder noch klein waren, gehörte Fisch nicht unbedingt zu ihren Lieblingsspeisen. Doch ich konnte sie immer ködern mit dem Versprechen, nach jeder Mahlzeit mit Fisch einen neuen Nachtisch zu servieren. Nun sind sie erwachsen, und alle essen gerne Fisch. Aber die Nachtischüberraschung erwarten sie immer noch.

Hähnchen-Tandoori

Hähnchen-Tandoori

Hähnchen in einer Tandooripaste mariniert: Mit dieser indischen Gewürzmischung bekommt das Fleisch einen herrlich exotischen Geschmack. Genauso wichtig finde ich bei dieser Zubereitungsart aber, dass das Fleisch nicht austrocknen. So hast du unkompliziert ein Essen gezaubert, das bestimmt nicht viele deiner Gäste kennen.

Wan-Tan mit Flusskrebsen

Wan-Tan-mit-Flussksrebsen

Ich liebe Gerichte, die sich einfach und schnell zubereiten lassen. Diese Wan-Tan-Variante kannst du vielseitig servieren. Ob als Vorspeise, Beilage zum Grillen, bei einer Wanderung oder auch als Bürosnack zu einem frischen Salat sind sie ein Genuss. Deine Gäste werden diese Geschmackskomposition lieben.

Rum Tiramisu im Glas

Rum-Tiramisu-im-Glas

Ein traditionell serviertes Tiramisu, das nicht ganz aufgegessen wird, sieht sehr schnell zerstört aus. Das finde ich zu schade für diesen köstlichen Nachtisch. Deshalb fülle ich mein Tiramisu immer in kleine Weckgläser. So bekommt jeder immer eine appetitliche Portion. Auch am nächsten Tag sieht das noch gut aus.