Beiträge mit Tag ‘Studentengericht’

Zucchini-Auflauf

Zucchini-Auflauf

Für dieses Gericht werden die Tomaten gehäutet. Dies ist etwas mehr Arbeit. Aber sie lohnt sich. Denn dadurch werden die Tomaten weicher und dominieren neben den Zucchini nicht zu sehr. Du kannst ja prima den Auflauf im Vorhinein zubereiten und ihn erst später garen und genießen. Dann hast du die Arbeit wieder vergessen.

Fenchel mit Schafskäse

Fenchel mit Schafskäse

Den Fenchel mit seinem leichten Anisgeschmack zusammen mit dem Schafskäse finde ich sehr gelungen. Dazu kommt, dass dieses Gericht so schnell zubereitet ist. Gerade zur Grillzeit hat man so einen fantastischen Salat. Und Berufstätige können ihn wunderbar mit ins Büro nehmen.

Penne mit Gorgonzolasauce

Penne mit Gorgonzolasauce

Gorgonzola ist ein Blauschimmelkäse aus Norditalien (siehe auch unter Lexikon), der meist schwer im Magen liegt. Meiner Sauce füge ich etwas Salbeipaste – dadurch wird der intensive Käsegeschmack abgerundet – und Sherry – dies sorgt für eine bessere Verdauung – hinzu. Für eine Vorspeise halbe Portion berechnen.

Hähnchen-Senf-Ragout

Hähnchen-Senf-Ragout

Du bist auf der Suche nach einem schnellen und einfach zubereiteten Fleischgericht, z.B. nach einem stressigen Tag oder wenn die Freunde gleich vor der Tür stehen. Dieses ist ein altes belgisches “Großmutter Rezept”, das leider in Vergessenheit geraten ist. Mit dem Estragon bekommt es die richtige Raffinesse.

Wraps Asiatische Art

Wraps Asiatische Art

Ich liebe diese Wraps. Die Kombination des frischen Ingwers mit der etwas scharfen Chilisauce zu dem angebratenen Hähnchenfleisch finde ich einfach herrlich. Dieses Gericht serviere ich sehr gerne, wenn wir einen Spiele- oder Fernsehabend mit unseren Gästen geplant haben.

Wraps

Wraps

Das ideale Rezept für einen Abend mit Freunden. Es ist schnell im Voraus zubereitet, und du hast genügend Zeit für deine Gäste. Du hast die Möglichkeit, alles im Voraus herzurichten – dann könnt ihr euch direkt an den Tisch setzen (wobei das Fleisch dann kalt ist) – oder du brätst das Fleisch kurz vor dem Servieren.

Tarteletts natur

Für diese Tartelettes brauchst du keinen besonderen Anlass. Es ist der Moment, in dem sie serviert werden, der jedem Essen oder dem Tag die besondere Note verleiht. Sie schmecken immer und Jedem. Ich backe die Tartelettes bereits einen Tag vorher. So habe ich am Tag des Verzehrs kaum noch Arbeit.

Tomaten-Zucchini-Quiche

Tomaten-Zuccini-Quiche

Du suchst auf die Schnelle wieder ein gutes Rezept? Als Vor- oder Hauptspeise genauso wie als Beilage ein Genuss. Die Quiche ist leicht und sehr schnell zubereitet. Für mich genau das richtige Gericht, wenn das Quatschen mit einer Freundin Vorrang hat, und das Kulinarische trotzdem nicht vernachlässigt werden darf.

Nudeln mit Erbsen & Schinken

Nudel mit Erbsen & Schinken

Dieses Rezept gehört zu den Lieblingspastagerichten meines Mannes. Es ist schnell zubereitet, gehaltvoll und genau die richtige Portion Nervennahrung, wenn es darauf ankommt. Außerdem sind die Zutaten preiswert. Die Geschmackskombination des würzigen Schinkens und der süßlichen Erbsen kommt immer gut an.

Lasagne

Lasagne

Wir nennen unsere Lasagne auch liebevoll Götterspeise. In die Béchamelsauce gebe ich gerne ein wenig Whiskey oder Sherry. Das schmeckt man überhaupt nicht, aber die Lasagne wird dadurch bekömmlicher. Dieses Gericht ist wunderbar im Voraus zuzubereiten und wird 30 Minuten vor dem Servieren in den Backofen geschoben.