Victors Pasta Carabonara

Victors-Carabonara

Ein schnelles Pasta-Gericht auf den Tisch zu bringen, ist leichter gesagt als getan. Denn die Frage der Sauce spaltet oft die Gemüter. Dein Vorschlag kommt bei der Familie nicht an? Dann veranstalte doch einfach mal einen kleinen Kochwettbewerb – so wie ich neulich mit meinen Sohn. Jeder kochte seine Sauce, und: Victor is the winner!.

Zutaten für 4 Personen Einkaufsliste

Sauce:

  • 2 Zwiebeln gesäubert, in kleine Würfel geschnitten, in
  • 1 Pfanne andünsten. Nun
  • 500 g gekochten Schinken in Würfel geschnitten dazu geben und sehr kross anbraten. Jetzt
  • 2 Knollen Knoblauch gesäubert, sehr fein gehackt, unterrühren. Anschließend noch
  • 1 Eigelb und
  • 250 g Sahne flüssig hineingeben, verrühren und etwas einkochen lassen.

Spaghetti:

  • 400 g Spaghetti in
  • Salzwasser al dente kochen. Danach die Nudeln durch
  • 1 Sieb abschütten. Gut abtropfen lassen und in die Sauce geben. Alles sorgfältig unterheben und sofort servieren.

Tipp:
Bitte beachte, dass die Pasta in der Sauce noch etwas nachgart.

Print Friendly, PDF & Email

Trackback von deiner Website.

Kommentieren